Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Umrechnung von Haar ETG in Blutpromille möglich/zulässig ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Umrechnung von Haar ETG in Blutpromille möglich/zulässig ?
 
Autor Nachricht
ETG-Skeptiker
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.12.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Dez 2010 - 16:59:35    Titel: Umrechnung von Haar ETG in Blutpromille möglich/zulässig ?

Zum Jahresende eine Frage an die Experten unter euch:

Wie kann man einen Haar-ethylglucuronid Wert umrechnen in Blutpromille ? Gibt es dazu Literatur ? Ist dies wissenschaftlich zulässig oder gibt es dazu eine Formel ?

Bsp: Haar-ETG 55pg für einen Zeitraum von 3 Monaten

Kann man daraus schließen bzw errechnen welchen Alkoholspiegel diese Person pro Tag oder Woche oder Monat hat ?

Bin für jeden link in dieser Sache dankbar und wünsch euch einen Guten Rutsch und ein Gesundes Neues Jahr !
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Umrechnung von Haar ETG in Blutpromille möglich/zulässig ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum