Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bester Ausbildungsberuf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Bester Ausbildungsberuf
 
Autor Nachricht
Phill234
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2007
Beiträge: 215

BeitragVerfasst am: 06 Jan 2011 - 11:25:14    Titel: Bester Ausbildungsberuf

Welcher ist euer Favorit und vielleicht ein echter Geheimtip unter den Ausbildungsplätzen und warum ist er das???

Bin mal gespannt...
snowman45
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 22.11.2009
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2011 - 15:32:29    Titel:

ganz klar industriemechaniker fachrichtung produktionstechnik!!!!! Rolling Eyes

die frage kann dir hier keiner beantworten welcher der beste ausbildungsberuf ist Laughing ....fähigkeiten und interessen sind wohl die wichtigsten kriterien die jeder selbst wissen muss/sollte und danach kannste dann auch schonmal ein gewisses feld von berufen ein- oder ausgrenzen.

mfg
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5968

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2011 - 18:43:45    Titel:

für einen ausbildungsberuf ist der bankkaufmann relativ hochangesehen. die branche hat noch den vorteil der vergleichweise besten bezahlung (auch wenn die akademiker nicht berücksichtigt werden) und geringen arbeitslosigkeit über alle krisen, und vieler weiterbildungsmöglichkeiten.

ansonsten zählen wohl ausbildungen wie handelsfachwirt oder industriekaufmann zu den "gehobeneren" ausbildungen.
spielt aber letztlich keine große rolle, weil man überall weiterkommen kann. beispielsweise sind techniker und meister in einigen bereichen sehr gefragt, und die kannst du auf eine technische ausbildung draufsatteln.
durch die höheren zulagen, möglichkeit auf schichtarbeit usw. verdienen z.b. industriemechaniker oft mehr geld, als die im büro. jeder bürokaufmann kann bei bedarf aber auch nen betriebswirt machen.

am ende sollte man das machen, was einen auch wirklich interessiert. dann fällt es bedeutend leichter auch gut in dem beruf zu sein und langfristig wird das auch zum erfolg führen (auch wenns ausnahmen gibt Very Happy ).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Forum -> Bester Ausbildungsberuf
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum