Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Analytische Geometrie, Abstandsberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analytische Geometrie, Abstandsberechnung
 
Autor Nachricht
Niline
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2011 - 17:55:54    Titel: Analytische Geometrie, Abstandsberechnung

Hallo,

Da ich fürs Abi übe muss ich noch einige Wissenslücken füllen.
Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Fall helfen...

Also zur Aufgabe:

g: x = (3,0,-2) + t * (-2,2,1)
h: x = (8,6,-7) + r * (2,-1,0)

Also als erstes habe ich den Nachweis erbracht, dass beide Geraden windschief zueinander liegen und den Abstand dieser Geraden mit d = 9 LE berechnet.

Nun kommt der (für mich) etwas schwierigere Teil:

Bestimmen Sie G auf g und H auf h, das GH Abstand der Geraden g und h ist.

Ich habe versucht aus (m1 kreuz m2) = n und v mit (-2,2,1) eine Ebene h mit Stützvektor g zu bilden, dann den Durchstoßpunkt der Geraden h ermittelt.
So auf H(4,8,-4) gekommen.
Dann das gleiche entgegengesetzt mit Ebene aus h und der Geraden g, Durchstoßpunkt von g durch Eh wäre G(1,2,-1).
Nun hab ich da lange rumgetüftelt --> aber schön wies ist kommt beim Betrag(HG) nicht der Abstand der Geraden g und h heraus...

Könnt ihr mir vllt. diesbezüglich weiterhelfen?

Danke
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Analytische Geometrie, Abstandsberechnung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum