Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aufgabe zur Temperatur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aufgabe zur Temperatur
 
Autor Nachricht
UdoVanGnudo
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2011 - 13:40:30    Titel: Aufgabe zur Temperatur

Hey Leute,
Ich hab echt keine Ahnung zu dieser Aufgabe, könnte mir es einer bitte erklären?

"Bei einer Umgebungstemperatur von 20,0°C wird ein Kupferdraht von 1,00 m Länge straff zwischen zwei Holtzsche Klemmen gespannt und mit einer Spannungsquelle verbunden, die einen hohen Strom liefern kann. In der Mitte des Drahtes befindet sich ein Massestück von 10 g.
Nach Einschalten des Stromes erwärmt sich der Draht und wird länger. Das Massestück sinkt um 7,4 cm nach unten.
Wie groß ist die Temperatur des Drahtes während des Stromflusses?
(Ein Kupferdraht von 60 975 mm Länge wird um 1mm länger, wenn er um 1 K erwärmt wird.)"
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aufgabe zur Temperatur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum