Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Finanzwirt im mittl. Dienst. ---> nicht so gutes Gefühl
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Finanzwirt im mittl. Dienst. ---> nicht so gutes Gefühl
 
Autor Nachricht
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5968

BeitragVerfasst am: 10 Feb 2011 - 22:03:34    Titel:

GeorgA. hat folgendes geschrieben:
Ich glaube 300k+ sind schon übertrieben.
220k-250k treffen es schon eher denk ich mal.


Gibt es denn keine Möglichkeiten sich als Finanzwirt im mittl. Dienst weiterzubilden, außer in den geh. Dienst?


nein, und den beruf gibt es auch nur beim staat. bist du ein mal raus, kommst du nie wieder rein. das wurde mir damals nach meiner entscheidung fürs studium gesagt.
alternativ könnte man wahrscheinlich auch als steuerfachangestellter beim steuerberater arbeiten, da die ausbildung im mittleren dienst schwieriger ist, aber dort verdient man ja noch weniger und hat keinen sicheren arbeitsplatz mehr.

was erwartest du eigentlich? einen sicheren arbeitsplatz ohne körperliche anstrengung oder studium, aber viel kohle?

selbst wenn das haus nur 220k kostet und man einen günstigen zins von nur 5% erhält, würde die vollständige tilgung bei einer monatlichen rate von 1181€ noch 30 jahre dauern. darum bleiben viele auch in wohnungen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Sonstige Berufe -> Finanzwirt im mittl. Dienst. ---> nicht so gutes Gefühl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum