Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

schwer
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> schwer
 
Autor Nachricht
tvangeste
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2005 - 18:20:06    Titel:

Ah, die ist natürlich einiges hübscher. Nun kann ich verstehen, dass meine hässlich ist, haha Very Happy

Ja, ist nich gross verwunderlich, dass es noch einige Ecken und Kanten hat, ich bin auch erst 16 und hab mir Analysis Grundwissen + partielle Ableitung bzw. Integration mehr oder weniger selbst beigebracht, also noch keine didaktische Hilfe erhalten.

"Es reicht auch aus z(x,y) mit z:R²-R zu betrachten, dann brauchst du nur die Punkte mit (x,y)€[0,1]² aus deinen ganzen möglichen Extremas raussuchen. "

Das heisst im Klartext, ich kann die normale Form von z=... nehmen, normal partiell Ableiten und null setzen, und nur diese x bzw y nehmen, die zwischen 0 und 1 sind für den Beweis?

Mfg,

Tvangeste
Gauss
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2005
Beiträge: 2063

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2005 - 18:27:01    Titel:

Genau.

Der Nachweis für ein Extrema ist dann aber

fxx*fyy-fxy²>0

fxx>0 Minima u.s.w.


P.S. Ich hatte mir das damals auch alles selbst beigebracht, aber ich hatte gemerkt das, dass eher weniger etwas bringt. Für mich war es deshalb besser Knobelaufgaben zu lösen.

Wenn du etwas Wissen willst, einfach fragen.
tvangeste
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 94
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2005 - 18:41:22    Titel:

Ah, ok.

Hm... Knobelaufgaben. Ich hab schon viele Knobelaufgaben in diese Richtung gemacht. Zum Beispiel, zwar nicht wirklich schwer, aber mal etwa 10 Trägheitsmomente hergeleitet und dazu noch ein allgemeines für Rotationslörper irgendeiner Funktion. So in diese Richtung ( Momentan einfahc zu viel Zeit dadurch, dass ich krankheitsbedingt nicht ganz so viel machen kann wie andere).

Ja, danke Very Happy Werde mich melden, wenn was ist Very Happy

Gruss, Tvangeste
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> schwer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum