Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

unklarheiten beim europarecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> unklarheiten beim europarecht
 
Autor Nachricht
krawallschachtel
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.06.2009
Beiträge: 650

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2011 - 18:44:29    Titel: unklarheiten beim europarecht

Ich hätte da mal zwei Fragen zum Europarecht, vielleicht blickt da ja der ein oder andere durch Very Happy

Ist diese allgemeine Einordnung richtig?
1.Primärrecht
1.1 Völkerrecht
2. Sekundärrecht
Sekundärrecht muss sich am Primärrecht messen lassen
Völkerrecht steht zwischen Primär- und Sekundärrecht ???


Warum müssen Richtlinien ins innerstaatliche Recht umgesetzt werden?
Ziel: Rechtsangleichung, aber wie, wenn in jedem Mitgliedsland (leicht) veränderte Richtlinien?
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 29 Jan 2011 - 19:25:24    Titel:

völkerrecht ist eher ein oberbegriff für primärrecht als andersrum
das sind alle rechtsakte zwischen staaten

man könnte zb die verträge über die euopäische union darunter fassen
allerdings sieht der eugh die union als eigenstandäige rechtsornung an (van gend en loos)

rl verlangen ergebnisgleichheit [vollharmonisierung](vorbehaltlich von abweichungskompetenzen) oder zumindest ergebnisgleichwertigkeit [aquivalenzharmonisierung] aber überlassen den nationalen gesetzgebern die wahl der ausgestaltung, sodass es sich besser in nationales recht und dessen rechtsfiguren einbetten lässt
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> unklarheiten beim europarecht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum