Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Effektivwert ausrechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Effektivwert ausrechnen
 
Autor Nachricht
Totty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2011 - 18:31:15    Titel: Effektivwert ausrechnen

Moin,

ich habe ein kleines Problem. Ich soll den Effektivwert der folgenden Funktion ausrechnen.

0<t<kt
kt<t<T = 0

u(t) 1V/kT * t + 1V

Ueff = sqrt(1/T integral(0-kT)(1V/kT * t + 1V)^2 dt

Wenn ich nun die Klammer (1V/kT * t + 1V)^2 ausrechne, komme ich auf 1V^2/((k*T)^2)*t^2+2*1V/kT*t+1V+1V^2

Es muss aber richtig 1V^2/kT^2 *t^2 + 2V^2/kT^2*t^2+1V+1V^2 lauten.
Kann mir einer erklären, wie ich auf den mittleren Teil komme?


LG Totty
joker811
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 35
Wohnort: Heide

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2011 - 20:48:00    Titel:

wenn du die klammer mit der Funktion^2 meinst heißt das stichwort binmosche formel denk ich und da heißt es (a+b)^2=a^2+2*a*b+b^2
Totty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 22 Feb 2011 - 22:30:48    Titel:

Moin,

na binomische Formel ist mir klar. Smile

Unklar ist mir, wie ich auf ...+2V^2/kT^2*t^2+... kommen soll.

Totty
joker811
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 35
Wohnort: Heide

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 10:18:44    Titel:

2*a*b gibt bei mir 2V^2/kt*t

oder seh ich das falsch?
Totty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 11:39:32    Titel:

Moin,

auf das komme ich ja auch!

Und das soll falsch sein, warum und weshalb kann ich nicht nachvollziehen und du scheinbar auch nicht. ;o)

LG Totty
joker811
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 35
Wohnort: Heide

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 12:30:35    Titel:

ok dann hab ich mal eine Frage in deiner Lösung wie auch
in der angeblichen richtigen steht hinter dem mittleren term noch +1V
wo kommt das denn her??

für deine lösung wäre es richtig wenn da *1V stehen würde aber in
der anderen lösung macht dieser term überhaupt keinen sinn,oder??
Totty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 13:43:35    Titel:

Sorry, natürlich das +1V in meiner sowie in der angeblich richtigen ist falsch!
Mea culpa.

LG Totty
Totty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 14:05:33    Titel:

Moin joker811,

oh mann... ich habe den Fehler gefunden.
Wie wir es gesagt hatten, ist es definitiv richtig!
Die angeblich richtige ist auf jedenfall falsch.


Danke für deine Hilfe!

LG Totty
joker811
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.11.2008
Beiträge: 35
Wohnort: Heide

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 14:43:06    Titel:

ok ...kannst ja mal posten wenn du den effektivwert hast,rein interessehalber,bin allerdings grad zu faul selbst zu rechnen

mfg joker811
Totty
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.01.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 23 Feb 2011 - 15:52:08    Titel:

kein Ding,
Effektivwert ist sqrt(v^2*k*1/3) oder v*sqrt(k*1/3)

weiter wird in der Aufgabe gefragt nach einem k für 0,5V

Somit dann 0,75.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> Effektivwert ausrechnen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum