Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vorsatz: dolus eventualis....Vermeidungstheorie!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vorsatz: dolus eventualis....Vermeidungstheorie!
 
Autor Nachricht
oceansoulchild
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 01 März 2011 - 19:14:15    Titel: Vorsatz: dolus eventualis....Vermeidungstheorie!

SV:
A sticht mit einem Messer auf B ein (Brust), sie hält es für möglich das B stirbt. A handelt mit Notwehr, da B sie schlägt.
Die beiden sind verheiratet und führen eine harmonische Ehe.
B schlägt A jedoch ab und zu, da er öfters volltrunken ist.

Nun meine Frage:
Nach der Vermeidungstheorie handelt derjenige nicht nach dolus eventualis, wenn der steuernde Wille auf die Vermeidung gerichtet ist.
Kann dieser Vermeidung dadurch bestehen, dass die beiden verheiratet sind und sie nicht will, dass ihr Mann stirbt oder muss sie irgendwas gemacht haben, zum Beispiel eine Arzt gerufen haben (was sie nicht gemacht hat) oder reicht es aus wenn man sagt, dass sie es vermeiden will das ihr Ehemann stirbt da sie in einer weitgehenden harmonischen Ehe leben.

Viele Grüße Very Happy
hani125
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 1205
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 01 März 2011 - 20:16:12    Titel:

Zitat:
Die beiden sind verheiratet und führen eine harmonische Ehe.
B schlägt A jedoch ab und zu


Klar! So läuft das nun mal in einer harmonischen Ehe.


Der Vermeidewille muss sich objektiv auch in irgendeiner Art manifestieren/erkennbar sein.
(Hier ein paar Fundstellen Smile .... Schünemann JA 1975, 790; Kaufmann in ZStW 70 (1958), 64ff.; Schlehofer NJW 1989, 2020 )
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vorsatz: dolus eventualis....Vermeidungstheorie!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum