Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zürich oder St. Gallen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Zürich oder St. Gallen?
 
Autor Nachricht
qwe123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 21 März 2011 - 20:15:18    Titel: Zürich oder St. Gallen?

Hallo

Ich brauche euren Rat, da ich mir nicht sicher bin, welche Destination ich wählen soll.
Ich habe vor, BWL zu studieren. Da kommen mir nur zwei Unis in Frage, entweder Uni Zürich oder Uni St. Gallen.
Die Uni St. Gallen ist bekannterweise ja eine Topuni im Bereich BWL. Von der Uni Zürich habe ich gehört, dass VWL ganz gut sein soll, von BWL habe ich allerdings noch nicht so viel gehört.
Ich weiss noch nicht, welche Uni ich wählen soll, weil Zürich die eher grössere Stadt ist. Da ist mehr los und der Arbeitsmarkt ist auch grösser. An den hohen Mietskosten solls nicht scheitern. Der einzige Grund, warum ich an St. Gallen zweifle, ist eigentlich die Stadt. St. Gallen ist im Vergleich zu anderen Schweizer Städten nicht wirklich gross, gehört eher zum Mittelfeld, woraus folgt, dass der Arbeitsmarkt auch kleiner ist. Auch ist natürlich in St. Gallen weniger los, als in Zürich.

Wie ihr seht, kann ich mich nicht entscheiden. Vielleicht hilft mir ja euer Rat. Ich hoffe es...

mfg
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3856

BeitragVerfasst am: 22 März 2011 - 21:58:45    Titel: Re: Zürich oder St. Gallen?

Im Vergleich zu anderen Schweizer Städten nicht wirklich gross?
St. Gallen ist die siebtgrösste Schweizer Stadt.

Und irgendwie kann ich jetzt doch nicht umhin, als augenzwinkernd - obgleich es vielleicht doch etwas gemein tönt - zu formulieren...:

Wer den St. Galler Arbeitsmarkt für zu klein hält, der sollte in keiner beider Städte ein anspruchsvolles Hochschulstudium anfangen. Twisted Evil
bimbo_nr_1
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 1011

BeitragVerfasst am: 23 März 2011 - 23:14:08    Titel:

Ich dachte die Schweiz ist so klein, dass sowieso alles in der Nähe von allem ist. Naja, das habe ich über St Gallen in Wikipedia gefunden.

Zitat:
St. Gallen gilt als wirtschaftliches Zentrum der Ostschweiz. Einige grosse Versicherungen (Helvetia Versicherungen) und mehrere Banken (St.Galler Kantonalbank, Bank CA St. Gallen, Raiffeisen, Vadian Bank) haben hier ihren Sitz. Diese rekrutieren oft Abgänger der Universität St. Gallen, die als Wirtschaftshochschule einen sehr guten Ruf geniesst. 2005 waren auf dem Stadtgebiet 4738 Firmen gemeldet, die 49'388 Vollzeitstellenäquivalente beschäftigten. Fast die Hälfte der Stellen entfiel dabei auf Mittel und Grossbetriebe (Mehr als 50 Mitarbeiter). Mehr als 85 % der Betriebe in der Stadt sind im Dienstleistungssektor tätig, besonders im Handels- und Informatikbereich.


Klingt jetzt nicht so schlecht und der Bodensee ist auch nur eine Fahrradstunde entfernt.

Aber gut zu wissen, wie intensiv du deine Informationssuche betreibst, das wird dir bei deinem Studium sicherlich helfen
qwe123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 26 März 2011 - 19:52:10    Titel:

Der Grund, warum ich zu Zürich tendiere ist, dass Zürich eine absolute Luxus-Uni hat, mit Bibliotheken die teilweise architektonische Meisterwerke sind, einem riesigen (kostenlosen) Sportangebot, hervorragender Infrastruktur, einem Sprachenzentrum an dem man von Schwedisch bis Arabisch alle möglichen Sprachen (gratis) lernen kann, es gibt einen (gratis) "Wellness-Bereich" für Studenten, in denen man sich in Massagesesseln und ähnlichem erholen kann, etc.
Zürich hat die grösste Wirtschaftsfakultät der Schweiz und betrachtet sich selbst als die führende Wirtschaftsfakultät der Schweiz und viele (Schweizer) Wirtschaftsstudenten gehen mittlerweile lieber nach Zürich als an die HSG.

Es geht mir ja nicht nur um das Ranking der Uni, sondern auch dem Studentenleben.
F@bi
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.04.2009
Beiträge: 310

BeitragVerfasst am: 26 März 2011 - 20:48:56    Titel:

Ich würde auf jeden Fall nach Zürich gehen. Das einzige was mich davon abhalten würde, wären die Mietpreise und auch das kann man durch Nebenjobs gut in den Griff bekommen.
Dass die Uni St. Gallen top ist, steht außer Frage. Ich war nun 2 mal in St. Gallen bei einem Kumpel zu Besuch und ich muss sagen, dass dort für meinen Geschmack zu wenig los/geboten wäre.
Wie gesagt, würde Zürich klar vorziehen, da beide Unis top sind und das drumherum für mich hier ausschlaggeben wäre.
qwe123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.03.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 28 März 2011 - 21:08:49    Titel:

Gibt es sonst noch Meinungen? Smile
Julius_Dolby
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 22.06.2008
Beiträge: 3856

BeitragVerfasst am: 30 März 2011 - 00:22:47    Titel:

qwe123 hat folgendes geschrieben:
Zürich hat die grösste Wirtschaftsfakultät der Schweiz und betrachtet sich selbst als die führende Wirtschaftsfakultät der Schweiz

Dafür dürfte St. Gallen allerdings in BWL vorne liegen. Sowohl bzgl. Ruf, als auch Forschungsleistung, Internationalität und... ja, sie verfügen schlicht auch über deutlich mehr BWL-Lehrstühle. Für BWL kenne ich auch einige Zürcher, die zum Studium nach St. Gallen gingen - umgekehrt... nicht (kenne aber keine Zahlen dazu).

Dass der Studienort Zürich auf dem Zürcher Arbeitsmarkt einen Vorteil ggü. St. Gallen hat, denke ich ganz klar nicht.

Aber wenn das Drumherum, also "dass in der Stadt was geht" entscheidend ist, dann dürfte die Wahl auf Zürich fallen, das ist klar.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Zürich oder St. Gallen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum