Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Frage zu den Konkurrenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu den Konkurrenzen
 
Autor Nachricht
.Ernestine.
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2011
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 26 März 2011 - 12:11:22    Titel: Frage zu den Konkurrenzen

Zwei Fragen:

1. Muss man
- bei einer versuchten Anstiftung zum Totschlag im Ergebnis auch die verdrängte versuchte Anstiftung zur (gefährlichen) Körperverletzung
- bei einer Anstiftung zur gefährlichen Körperverletzung im Ergebnis auch die verdrängte Anstiftung zur (normalen) Körperverletzung
erwähnen?
2. Wenn ein Täter in drei voneinander unabhängigen Tatkomplexen vorkommt und sich auch dreimal (an unterschiedlichen Opfern) strafbar macht, muss man dann am Ende des Gutachtens oder im Ergebnis im dritten Tatkomplex noch ein Gesamtergebnis für ihn einfügen? (Er ist der Einzige, der in allen drei Komplexen vorkommt, alle anderen jeweils nur in einem... Das würde doch im Aufbau komisch aussehen, oder?)

Bitte helft mir!D:
Peter Pan
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 127
Wohnort: Kolonia

BeitragVerfasst am: 26 März 2011 - 13:45:12    Titel:

Zu Deiner zweiten Frage:
Ein Gesamtergebnis wäre wünschenswert.
Du sollst dann das tatmehrheitliche verhalten des Täters feststellen.
Wobei es sei Vorsicht geboten. Achte darauf, ob nicht vielleicht eine mitbestrafte Vor- bzw. Nachtat verwirklicht wurde.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Frage zu den Konkurrenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum