Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

WS 2010/11 Mainz Gesetzliche Schuldverhältnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> WS 2010/11 Mainz Gesetzliche Schuldverhältnisse
 
Autor Nachricht
roht
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2011
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 29 März 2011 - 14:40:56    Titel: WS 2010/11 Mainz Gesetzliche Schuldverhältnisse

Wie habt ihr eigentlich den Fall der Abschlussklausur in gesetzliche Schuldverhälnisse gelöst?

Der Fall lautete ungefähr so:
A kauft von B eine Sache X für 10000Euro. A und B vereinbaren, dass A 5000Euro an C zahlen soll, weil B C 5000Euro schuldet. Einen Tag später fällt B auf, dass der Anspruch des C von B verjährt ist und ruft A an, damit er das Geld nicht überweisen soll. A ist es egal und einen weiteren Tag später überweist er das Geld an C.
C erfährt von den Ereignissen und will wissen, ob

A von C im Wege der Abschöpfungskondiktion die 5000Euro herausverlangen kann

und

ob B von C die 5000Euro nach § 812 BGB herausverlangen kann
roht
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2011
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 30 März 2011 - 18:12:51    Titel:

Zu schwer?
Dani1990
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.02.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Feb 2012 - 00:20:38    Titel:

Hallo,
vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich konnte letzte Woche leider nicht die Vorlesung besuchen. Weiß jemand ob er noch etwas zu der Klausur gesagt hat? Wär lieb, wenn mir dann vielleicht jemand eine private Nachricht senden könnte Wink

Lg
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> WS 2010/11 Mainz Gesetzliche Schuldverhältnisse
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum