Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Klausurvorbereitungsaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Klausurvorbereitungsaufgabe
 
Autor Nachricht
laurynhill
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 135

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2005 - 23:41:48    Titel: Klausurvorbereitungsaufgabe

Hallo.
habe eine aufgabe wo ich leider nicht weiter komme:

Gleiche Volumenanteile Methanol, Hexanol, Hexan, und Wasser wurden paarweise in Reagenzgläser gegeben und geschüttelt.
Dannach wurden die Gläser ruhig abgestellt. Das Ergebnis zeigt folgende Tabelle:

-----------Methanol------Hexanol---
---------------------------------------
Wasser---eine Phase---zwei Phasen
-----------------------------------------
Hexan----zwei Phasen--eine Phase (soll eine Tabelle darstellen)

Erklären sie den Befund.


Ich verstehe nicht mal was mit diesem Phasen gemeint ist. Aber ich glaube das ganze hat etwas mit der Mischbarkeit von polaren und unpolaren Molekülen zu tun.

Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.
Danke
liebe Grüße
laurynhill
Goblin
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 193
Wohnort: Leipzig/Lößnig

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2005 - 09:01:34    Titel:

Jo, das ganze läuft auf die Mischbarkeit vo polaren und unpolaren Stoffen raus:
Beim Methanol hat die polare -OH Gruppe einen straken Einfluss, weshalb es sich mit Wasser mischen lässt (is ja auch polar)
Beim Hexanol aber ist die Alkyl-Kette länger und hat damit einen stärkeren Einfluss auf das ganze Molekül, als die -OH Gruppe. Deswegen ist Hexanol eher unpolar und mischt sich nicht mit Wasser. Beim Hexan ist es dann natürlich umgekehrt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Chemie-Forum -> Klausurvorbereitungsaufgabe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum