Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

M&A - Ehrenamt oder Formula Student
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> M&A - Ehrenamt oder Formula Student
 
Autor Nachricht
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1008

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 22:25:23    Titel:

Erfolgsfans Rolling Eyes
Berliner44
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 07.10.2006
Beiträge: 619

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 22:30:22    Titel:

Aloha08 hat folgendes geschrieben:
Erfolgsfans Rolling Eyes


Schwachsinn!
Barça
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2011
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 22:37:06    Titel:

Sehr großer Schwachsinn sogar! Aber mit solchen Unterstellungen muss man sich halt immer wieder rumschlagen Wink

(Schnell von Fanboys auf Erfolgsfans geändert Very Happy )


Zuletzt bearbeitet von Barça am 28 Mai 2011 - 23:36:12, insgesamt einmal bearbeitet
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1008

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 22:56:05    Titel:

Bis auf die ersten 15 Minuten habt ihr ManU schon krass dominiert. Bin aus Prinzip immer gegen Barca international, wird ja sonst langweilig in Europa. ManU hätte körperbetonter spielen sollen, Räume dicht machen. Beim 2:1 zum Beispiel geben sie Messi viel zu viel Platz. Valencia hatte da glaube ich gepennt
am_dream
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.01.2009
Beiträge: 1108

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 23:09:52    Titel:

Aloha08 hat folgendes geschrieben:
Bis auf die ersten 15 Minuten habt ihr ManU schon krass dominiert. Bin aus Prinzip immer gegen Barca international, wird ja sonst langweilig in Europa. ManU hätte körperbetonter spielen sollen, Räume dicht machen. Beim 2:1 zum Beispiel geben sie Messi viel zu viel Platz. Valencia hatte da glaube ich gepennt


Das Problem war (mal wieder) Park Ji-Sung. Der Südkoreaner geistert da immer so verloren im Mittelfeld rum das ist traurig anzuschauen. Er war sicherlich einer der schlechtesten Spieler, die je eine Champions-League Endrunde bestreiten durften. Klar man muss auch die asiatischen Fans appeasen, und die bringen Geld, aber im Finale ist der Mann eine liability.

Der Rest hat auch nicht gestimmt (bis auf Rooney).
Wenn Mourinho's Elf nicht vom Schiri dermaßen verarscht worden wäre, hätten Sie heute den Pokal in den Händen gehalten. Nur Jose kann Barca schlagen.

Was war eigentlich mim Kommentator los? Das Tor von Messi war ein Allerweltstor. Weitschuss, Torwartfehler. So what?
Barça
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2011
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 23:10:39    Titel:

Wir haben einfach eine Jahrhundertmannschaft beisammen.
Die ersten 15 Minuten merkte man die Nervosität, genauso wie 2009.

SAF ist halt ein Sportsmann, er lässt fair spielen und nicht nur die Leute weghauen wie Mourinho (obwohl ich Mourinho eigentlich sehr schätze und für den besten Trainer halte).
Btw.: Valencia hätte auch gelb-rot sehen können/müssen.

Edit: 100% agree am_dream, nur Jose kann Barça schlagen!
Aloha08
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 11.07.2008
Beiträge: 1008

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 23:22:04    Titel:

am_dream hat folgendes geschrieben:
Aloha08 hat folgendes geschrieben:
Bis auf die ersten 15 Minuten habt ihr ManU schon krass dominiert. Bin aus Prinzip immer gegen Barca international, wird ja sonst langweilig in Europa. ManU hätte körperbetonter spielen sollen, Räume dicht machen. Beim 2:1 zum Beispiel geben sie Messi viel zu viel Platz. Valencia hatte da glaube ich gepennt


Das Problem war (mal wieder) Park Ji-Sung. Der Südkoreaner geistert da immer so verloren im Mittelfeld rum das ist traurig anzuschauen. Er war sicherlich einer der schlechtesten Spieler, die je eine Champions-League Endrunde bestreiten durften.


Und was ist mit van Buyten und Demichelis letztes Jahr? Wie die von Milito ausgetanzt wurden .... So hart es klingt, aber um Barca zu schlagen muss man eben die Spieler mal umtreten. Sobald sie die Spiellust verlieren werden sie schlagbar. Hätte mir eigentlich mehr von ManU erhofft, da sie ja eigentlich körperbetont spielen können.

Zitat:
Edit: 100% agree am_dream, nur Jose kann Barça schlagen!


Und Hercules Alicante Very Happy

Aber ich mache mir gar keine Sorgen um nächste Saison. Mourinho hat ja jetzt endliche die ultimative Geheimwaffe gegen Barca: ALTINTOP
Barça
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2011
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 28 Mai 2011 - 23:29:03    Titel:

Da werden schon noch 1-2 Hochkaräter kommen bei den Blancos.
Es wird wohl sehr eng werden, vorallem da Mou dann das 2. Jahr bei Madrid ist.

Vielleicht hört ja Pep auf, was ich mir aber garnicht vorstellen möchte.
Der einzige potenzielle Nachfolger,welcher ihn ersetzen könnte, wäre wohl Villas Boas.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> M&A - Ehrenamt oder Formula Student
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum