Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Venn Diagramm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Venn Diagramm
 
Autor Nachricht
supasonic
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 20.06.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2005 - 17:39:59    Titel: Venn Diagramm

hi, ich bin der absolute mathe noob. habe ein prob. soll morgen was zum thema venn diagramm mit schnitt menge und sowas alles (omg, ich bin am arsch) erzählen. wofür macht man solche diagramme? ich kenne dann die menge. also alle elemente aus bsp: a und b aber wofür ist sowas gut? was hat das für einen nutzen. würdet mir risieg helfen. danke
wild_and_cool
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 2952

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2005 - 20:24:08    Titel:

Venn-Diagramm

Es stammt vom englischen Logiker und Mathematiker John Venn (1834-1923)
In der mathematischen Logik ist es eine Darstellungsform für Mengentheoretische Beziehungen.
Mit Hilfe sich überschneidender Kreise (oder Ellipsen) werden Relationen zwischen Mengen optisch veranschaulicht.

Deshalb ist es auch unter Mengendiagramm bekannt.
Schau mal da rein:
http://de.wikipedia.org/wiki/Mengendiagramm
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Venn Diagramm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum