Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Anschreiben duales Studium BWL / Medien - okay so?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Anschreiben duales Studium BWL / Medien - okay so?
 
Autor Nachricht
8520
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2011
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 29 Mai 2011 - 15:17:13    Titel: Anschreiben duales Studium BWL / Medien - okay so?

Hallo,

Bis jetzt sieht mein Anschreiben für ein duales Studium mit Bachelor in Betriebswirtschaft wie folgt aus:

Zitat:
Sehr geehrte Frau xxx,

durch meine Internet-Recherche bin ich auf die Stellenangebote Ihres Unternehmens, welches mir vor allem durch die Zeitschrift „xxx“ und das Magazin „xxx“ ein Begriff ist, aufmerksam geworden. Die Arbeit in einem marktführenden, international agierenden Verlagshaus finde ich vor allem wegen der hohen Produktvielfalt sowie den universellen Einsatzmöglichkeiten faszinierend.

Aufgrund meines Interesses an wirtschaftlichen als auch medienbezogenen Zusammenhängen bewerbe ich mich für die Tätigkeit in einem Medienunternehmen. Speziell der Marketing-Bereich spricht mich hierbei an. Dieses Interesse konnte ich bei einem fächerübergreifenden Projektes, bei dem wir ein Marketingkonzept für ein heimisches Unternehmen erstellt haben, festigen.
An der Arbeit in einem Medienunternehmen reizt mich in erster Linie die Verknüpfung von modernen Medien mit kreativer und zukunftsorientierter Arbeit.

Für ein duales Studium habe ich mich entschieden, um die Theorie aus dem Studium direkt im Unternehmen in die Praxis umsetzen zu können. Ein duales Studium motiviert mich zudem, da innerhalb einer kurzen Studiendauer bereits ein Abschluss erlangt werden kann.
Durch Recherchen auf Ihrer wie auch der Homepage der xxx konnte ich einen Einblick in die Anforderungen dieses Studiums gewinnen und mich mit diesen identifizieren.

Wegen meiner Affinität für Wirtschaft wechselte ich im Jahr 2009 von dem allgemeinbildenden Gymnasium auf das Fachgymnasium Wirtschaft an der xxx, wo Betriebs- und bilinguale Volkswirtschaft sowie Informatik zu meinen Lieblingsfächern zählen.

Für ein Vorstellungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich auf eine Einladung nach xxx.

Mit freundlichen Grüßen


Was sagt ihr dazu?
Welche Verbesserungsvorschläge habt ihr?Smile

LG
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Anschreiben duales Studium BWL / Medien - okay so?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum