Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mein Traum von der WHU
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Mein Traum von der WHU
 
Autor Nachricht
Hewf
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 05.06.2011
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 21:52:43    Titel:

Tut mir leid, sollte an dieser Stelle auch keine Diskussion vom Zaun brechen hier, da so etwas hier sinnlos wäre. Ein sarkastischer Kommentar sei an der Stelle jedoch erlaubt gewesen, der selbstverständlich - wie auch beabsichtigt - dazu führte, dass sich jemand, der selber genau das tut was er anderen vorwirft - schwarz / weiß - denken, auf die Palme bringt. Ziel somit mit einem lächeln erreicht und nun Bühne frei für Leute, die dir helfen können. Wink
aristokrates
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 1356

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:00:53    Titel:

Puhhh .. also bei den Herausfoderungen die da noch anstehen bezüglich der Anforderungen (TOEFL!!!) würde ich mich aber mal ranhalten!

Und dann kommt da ja noch das Studium in Richtung Internationale BWL-Bank, meine Herren, also ich würde mir das nicht zutrauen!
the_gherkin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.05.2011
Beiträge: 34

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:03:10    Titel:

Hewf hat folgendes geschrieben:
Tut mir leid, sollte an dieser Stelle auch keine Diskussion vom Zaun brechen hier, da so etwas hier sinnlos wäre. Ein sarkastischer Kommentar sei an der Stelle jedoch erlaubt gewesen, der selbstverständlich - wie auch beabsichtigt - dazu führte, dass sich jemand, der selber genau das tut was er anderen vorwirft - schwarz / weiß - denken, auf die Palme bringt. Ziel somit mit einem lächeln erreicht und nun Bühne frei für Leute, die dir helfen können. Wink


Ach wir haben uns doch alle lieb Wink
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:04:00    Titel:

Von einer Uni träumen ist irgendwie hart opfrig Sad
Ganox
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.09.2010
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:10:16    Titel:

Antitox hat folgendes geschrieben:
WHU, HSG, EBS, ESB Reutlingen, Frankfurt School of Finance & Management

Berufswunsch: (Investment) Banking, Consulting, (selber gründen)

Deutsche Bank / Hugo Boss / Lufthansa

(Internationale) BWL / BWL-Bank


Laughing


Zuletzt bearbeitet von Ganox am 26 Jun 2011 - 02:09:35, insgesamt einmal bearbeitet
Jassinho
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 328

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:15:16    Titel:

Guck mal:

1.) Was soll dir unsere Einschätzung bringen? Bewerben wirst du dich sowieso, ob es dann reicht kann dir keiner sagen. Nutz die Zeit lieber für nen CV/Noten-Push! (Ich würde mich bei deinem sozialen Engagement eher auf Noten fokussieren)

2.) Gehört es zum Guten Ton dieses Forums jeden zu grillen, der schon zu pre-universitärer Zeit aufs IB/UB schielt. Kann aber auch sein, dass du wirklich keinen Plan von den Berufen hast (die indifferente Auflistung von IB/UB tut hier ihr Übriges), wobei ich selbst dann nicht verstehe, warum sich Außenstehende daran stoßen müssen.

3.) Mit den Unis (mit Außnahme der HSBA) machst du erstmal nichts falsch. Die FSoF&M wird hier auch oft zerissen, wobei ich keine Erfahrung mit dieser Universität gemacht habe/ Zum placement der ESB kann ich nichts sagen. Daher würde ich die Unis wie folgt ranken: WHU/HSG > EBS > FSoF&M/ESB >> HSBA. Dies ist eine subjektive Einschätzung, die in keiner Weise empirisch belegt ist und sollte auch als solche betrachtet werden.
Antitox
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2011
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:17:58    Titel:

xx

Zuletzt bearbeitet von Antitox am 22 Aug 2013 - 12:23:02, insgesamt einmal bearbeitet
Antitox
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2011
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:22:26    Titel:

Zitat:
2.) Gehört es zum Guten Ton dieses Forums jeden zu grillen, der schon zu pre-universitärer Zeit aufs IB/UB schielt. Kann aber auch sein, dass du wirklich keinen Plan von den Berufen hast (die indifferente Auflistung von IB/UB tut hier ihr Übriges), wobei ich selbst dann nicht verstehe, warum sich Außenstehende daran stoßen müssen.


Ok, das war mir von vorneherein bewusst. Wollte vermeiden, dass Aussagen kommen wie "Wenn du ins Banking willst -> FSFM, wenn du gründen willst -> WHU etc.". Ich bin mir noch nicht sicher, was ich machen möchte. Allerdings kann ich mir vorstellen in einer dieser Branchen zu arbeiten. Bei vielen AC-Days werden ja bekanntlicherweise Fragen wie "Wo siehst Du dich in 10 Jahren?" gestellt.

Danke für Deinen Post!
aristokrates
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 20.04.2010
Beiträge: 1356

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:23:47    Titel:

Mit deiner Liste der Alternativen hast du mich gerade inspiriert.

Ich finde das Wirtschaftsstudium doch zu stressig und mache jetzt den dualen Karl Lagerfeld bei Chanel! JAWOHL! Universalgenie-Bachelor ich komme!


btw. Ja für den TOEFL würde ich echt üben ohne Ende, der ist so schwer, dass englische Englisch-Professoren kaum über Drölf punkte schaffen!
Antitox
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.01.2011
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 06 Jun 2011 - 22:25:29    Titel:

xx


Zuletzt bearbeitet von Antitox am 22 Aug 2013 - 12:23:19, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> VWL/BWL-Forum -> Mein Traum von der WHU
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum