Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Fachabi oder allg. Hochschulzeugnis zum Bewerben an der FH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Fachabi oder allg. Hochschulzeugnis zum Bewerben an der FH
 
Autor Nachricht
lilafruchtzwerg
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2011 - 14:34:49    Titel: Fachabi oder allg. Hochschulzeugnis zum Bewerben an der FH

Hallo,

möchte an einer FH studieren, nun stellt sich mir die Frage ob ich mich auch mit meinem Fachabizeugnis bewerben kann, obwohl ich die allgemeine Hochschulreife besitzte.
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2011 - 15:08:39    Titel:

Nein
NiTeChiLLeR
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.11.2006
Beiträge: 67
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2011 - 15:41:54    Titel:

Klar geht das. Wenn die Fachabinote besser ist als die vom Abi, dann ist es natürlich sinnvoll sich mit der Fachabinote zu bewerben.
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 18 Jun 2011 - 21:29:49    Titel:

Wenn das höchste Zeugnis nicht dabei liegt ist die Bewerbung unvollständig und das fällt auf, deswegen muss man ja einen Lebenslauf mitschicken.
NiTeChiLLeR
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.11.2006
Beiträge: 67
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2011 - 21:14:09    Titel:

Unsinn.
2,71828
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 12.02.2008
Beiträge: 2373

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2011 - 21:29:35    Titel:

Es kommt immer darauf an, was gefordert ist. Wenn der höchste Schulabschluss angegeben werden muss, dann muss man das (schlechtere) Abi verwendet werden. Wenn aber nur irgend eine Hochschulzugangsberechtigung (die natürlich den Bedienungen für die jeweilige Hochschule genügt) verlangt wird, dann kann man sich auch mit einem (besseren) Fachabi bewerben, obwohl man auch Abi besitzt.
NiTeChiLLeR
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 15.11.2006
Beiträge: 67
Wohnort: Wolfsburg

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2011 - 21:49:29    Titel:

Stimmt, Hochschulen wollen jedoch nur eine HZB und da er an eine FH will, reicht die FH-Reife.
rolfbert
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.04.2010
Beiträge: 405

BeitragVerfasst am: 20 Jun 2011 - 13:07:40    Titel:

Wenn du das Abi nicht angibst, erschummelst du dir aber Wartesemster...
lilafruchtzwerg
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2011 - 19:44:19    Titel:

rolfbert hat folgendes geschrieben:
Wenn du das Abi nicht angibst, erschummelst du dir aber Wartesemster...


was soll ich mir den da bitte erschummeln ?!? Wartesemester zählen solange ich nicht bei einer deutschen Hochschule eingeschrieben bin
Und mein Abi hab ich ja nicht auf der Hochschule gemacht Laughing
baco
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 15.02.2008
Beiträge: 338

BeitragVerfasst am: 21 Jun 2011 - 20:07:41    Titel:

Zitat:
Wartesemester zählen solange ich nicht bei einer deutschen Hochschule eingeschrieben bin


falsch.

"Wartesemester zählen solange ich nicht bei einer deutschen Hochschule eingeschrieben bin seit Erlangen der HZB"

richtig

=> könnte durchaus einen unterschied machen...lieber bei der hochschule nachfragen. kannst ja anonym machen:)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Fachabi oder allg. Hochschulzeugnis zum Bewerben an der FH
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum