Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Deutschland international Nichts wert?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Deutschland international Nichts wert?
 
Autor Nachricht
GASKOPP
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2011
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 10:06:34    Titel: Deutschland international Nichts wert?

Guten Tag,

ich habe mich gerade gefragt, ob deutschland technologisch und wissenschaftlich ein noNAME Land ist=)? Was denkt ihr =)?

Ich meine dass deutsche Schauspieler und Musiker sowie Models international NICHTS wert sind weiss ja jeder Smile. Siehe Heidi Klum und co.

Dass die Nordamerikaner die deutschen nicht mögen sieht mann bei der Auftragsvergabe für den neuen Militärtransporter bei Boeing. Laughing
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11820
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 10:37:29    Titel:

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/sport/1485738/

http://www.welt.de/politik/ausland/article12725365/Deutschland-bleibt-beliebtestes-Land-der-Welt.html

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/deutschland-belacht-beschimpft-bewundert/3509592.html

Fahr doch mal raus und guck von dort nach Deutschland rein, das verändert offensichtlich die Wahrnehmung.
GASKOPP
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2011
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 10:49:01    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/sport/1485738/

http://www.welt.de/politik/ausland/article12725365/Deutschland-bleibt-beliebtestes-Land-der-Welt.html

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/deutschland-belacht-beschimpft-bewundert/3509592.html

Fahr doch mal raus und guck von dort nach Deutschland rein, das verändert offensichtlich die Wahrnehmung.


zum zweiten Link veröffentliche ich ein Leserkommentar: Zitat: Unsere Beliebtheit steigt proportional zur Anzahl der Länder, denen wir mit unseren Steuergeldern finanziell zu Hilfe eilen (müssen?). Zitatende.

Damit hat der Leserkommentator recht Smile

Zu dem anderen sage ich folgendes.... vor allem deswegen weil deutschland so gemocht wir, will kein MENSCH aus den westlichen LÄNDERN in Deutschland leben! Nur die Araber, Türken, Polen und Kroaten naja mehr oder weniger die Menschen die aus Ländern kommen die noch unterentwickelt sind.

Kein nordamerikaner weder schauspieler noch musiker würde jemals in deutschland leben wollen!

Dehsalb bezieht Deutschland seine "Fachkräfte" vorwiegend aus Ländern, wo die Menschen noch Mibiliar aus dem 18. Jahrhundert haben und über keine fuktionierenden Sanitäranlagen Smile
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11820
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 10:53:04    Titel:

zur Kultur:

http://www.br-online.de/schnipsel/id/zeitstrahl/1261491899924/index.html
GASKOPP
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2011
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 10:55:52    Titel:

koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
zur Kultur:

http://www.br-online.de/schnipsel/id/zeitstrahl/1261491899924/index.html


Ohh haaa alles nur Kurzfilm Oscar gewinner na das is ne Leistung... Wahnsinnn...
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 11:01:27    Titel:

Was für ein Schrott...irgendwas behaupten, was nicht im Ansatz stimmt.
Heidi Klum ist in den USA ziemlich populär (falls das wirklich interessant sein sollte, Claudia Schiffer wars auch).
Dann generell dieses Posting, kurz nach dem Dörrrrk in den USA gefeiert wird.
Schauspieler sein ist in Hollywood wirklich sauschwer, aber auch da sind wir zumindest hin und wieder vertreten (Till Schweiger, Franka Potente, uä) andere Länder eher weniger.

Wohnen Brad Pitt und Angelina Jolie nicht zumindest zeitweise in Berlin?
Aber das Leute, die sich aussuchen können wo sie wohnen, nicht gerne nach Deutschlan kommen, ist wohl war.
Die Xenophobie wird von Immigranten wohl doch nicht so differenziert wahrgenommen, wie es manche hier gerne darzustellen versuchen.
koenig_ludwig73
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 30.07.2009
Beiträge: 11820
Wohnort: Neuschwanstein

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 11:08:03    Titel:

GASKOPP hat folgendes geschrieben:
koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
zur Kultur:

http://www.br-online.de/schnipsel/id/zeitstrahl/1261491899924/index.html


Ohh haaa alles nur Kurzfilm Oscar gewinner na das is ne Leistung... Wahnsinnn...


ja oder Du siehst einfach ein, dass Deine negative Pauschalaussage nur falsch ist. Das spart mir weiteres Suchen und anderen Deine hilflosen "naja son bisschen aber was ist das schon" Ausreden!!
GASKOPP
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2011
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 11:08:57    Titel:

Jockelx hat folgendes geschrieben:
Was für ein Schrott...irgendwas behaupten, was nicht im Ansatz stimmt.
Heidi Klum ist in den USA ziemlich populär (falls das wirklich interessant sein sollte, Claudia Schiffer wars auch).
Dann generell dieses Posting, kurz nach dem Dörrrrk in den USA gefeiert wird.
Schauspieler sein ist in Hollywood wirklich sauschwer, aber auch da sind wir zumindest hin und wieder vertreten (Till Schweiger, Franka Potente, uä) andere Länder eher weniger.

Wohnen Brad Pitt und Angelina Jolie nicht zumindest zeitweise in Berlin?
Aber das Leute, die sich aussuchen können wo sie wohnen, nicht gerne nach Deutschlan kommen, ist wohl war.
Die Xenophobie wird von Immigranten wohl doch nicht so differenziert wahrgenommen, wie es manche hier gerne darzustellen versuchen.


Jaa der arme Till Schweiger.. wieviel hollywood Blockbuster hat er schon gedreht =)? 200? und was is mit Hannes Jaenicke =)?

P.S. Heidi Klum is auch nur bekannt für mcdonalds werbung und mehr nicht =)
Jockelx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 3596

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 11:13:44    Titel:

Vielleicht sind wir Deutschen so unbeliebt, weil wir so unglaublich beschissene Signaturen unter unsere Forenbeiträge kleben?
GASKOPP
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 06.03.2011
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 25 Jun 2011 - 11:17:30    Titel:

Jockelx hat folgendes geschrieben:
Vielleicht sind wir Deutschen so unbeliebt, weil wir so unglaublich beschissene Signaturen unter unsere Forenbeiträge kleben?


Ach du meinst das Made in germany (R) Zeichen, jaa das hab ich auch an mein abtiur mitm Edding gekritzelt =). Da haste recht daran kann es auch liegen =)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Deutschland international Nichts wert?
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum