Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewerbung als Bürokauffrau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbung als Bürokauffrau
 
Autor Nachricht
Legionista
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 04.07.2011
Beiträge: 1
Wohnort: Alsdorf

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2011 - 08:49:25    Titel: Bewerbung als Bürokauffrau

Guten Tag,


ich habe vor rund einem Jahr meine Ausbildung zur Bürokauffrau beendet. Leider habe ich in der gesamten Zeit keine einzige Arbeitsstelle gefunden. Ehemalige Arbeitskollegen haben bis auf wenige Ausnahmen das gleiche Problem. Liegt es evtl. daran das wir auf einer Schule für körperlich behinderte waren? (RAG Bildung, heute: TÜV Nord)

Meine Bewerbung wurde vor mehreren Monaten vom Arbeitsamt überprüft und als gut eingeschätzt. Ich würde dennoch gerne jemanden bitte sich meine Bewerbung einmal durchzulesen und mir ein Feedback zu geben. Auf Wunsch kann ich auch meine Zeugnisse von der IHK,Schule,Praktikum etc. zeigen. Zunächst aber einmal mein Bewerbungsschreiben.


Sehr geehrte Damen und Herrn,

ich bin durch Ihre Stellenanzeige aus den Aachener Nachrichten vom 18 Juni 2011auf Sie Aufmerksam geworden.

Am 16.06.2010 habe ich meine Ausbildung zur Bürokauffrau erfolgreich beendet. Deswegen würde ich gerne bei Ihnen im kaufmännischen Bereich tätig werden.

Während meiner Ausbildungszeit konnte ich mir gute Kenntnisse im Bereich Auftragsbearbeitung, Einkauf, Verkauf, Personal, Verwaltung , Lager, Kundenkontakt, EDV, und an der Telefonzentrale aneignen.

Von September bis November 2009 habe ich beim Junghans-Wollversand ein Praktikum in den Abteilungen Qualitätssicherung und Lager absolviert. Dort konnte ich viele verschiedene Tätigkeiten wie die Bearbeitung von Frachtbriefen und die Erstellung von Statistiken mit Excel nach kurzer Einarbeitungszeit selbstständig durchführen. Besonders die Vielseitigkeit
der Tätigkeiten hat mir sehr gefallen und ich konnte meine Kenntnisse im Umgang mit den Office Anwendungen gut einsetzen.

Zu meinen persönlichen Stärken zählen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ebenso, wie Teamarbeit. Ich verfüge über eine schnelle Auffassungsgabe und organisatorisches Geschick. Deswegen bin ich überzeugt, auch als Berufsanfänger Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Aus betrieblichen Gründen konnte ich nach meiner Ausbildung nicht übernommen werden.

In einem persönlichen Gespräch stehe ich Ihnen für weitere Einzelheiten gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,


Hoffe ihr könnte mir helfen

Gruß,

Legio
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbung als Bürokauffrau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum