Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

München vs. Freiburg vs. Passau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> München vs. Freiburg vs. Passau
 

Wo Jura studieren, wenn wichtigste Kriterien BETREUUNG und REPUTATION sind?
München
0%
 0%  [ 0 ]
Freiburg
0%
 0%  [ 0 ]
Passau
100%
 100%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 4

Autor Nachricht
MaryLouG
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 18 Jul 2011 - 20:26:34    Titel: München vs. Freiburg vs. Passau

Hey an alle Smile

Also, ich stehe zum WS 2011/2012 vor der Entscheidung, mein Jura-Studium in Freiburg, München oder Passau zu beginnen (Zulassung dabei hoffend vorausgesetzt Very Happy)

Habe zu diesem Thema schon gefühlte 1000 Rankings, Forenbeiträge und Artikel durchgelesen, würde mich aber über persönliche Meinungen sehr freuen (da ich noch echt unentschieden bin Confused )

Ich denke, von der Reputation sind Freiburg und München beide gleich weit vorne, Passau evtl. noch nicht GANZ so weit.

1) Doch wie sieht es mit der Betreuung aus? Habe jetzt mehrmals schon hören müssen, dass München (komme aus der Nähe, daher mehr Kontakte) da ganz schlecht sein soll - Infostruktur furchtbar, man "ist froh, wenn man VOR der Klausur weiß, wann die Klausur eigentlich ist!" (!?!?!) - wirklich so schlimm?
Wie ist es da in Passau und Freiburg?
Und wie gut ist der Kontakt (an allen drei Unis) zwischen Lehrenden und Studierenden? Also, sind die Dozenten ferne Menschlein, die vorne die Vorlesung durchziehen und dann erstmal auf Nimmer-Wiedersehen verschwinden oder darf man auch nach der VL mal Fragen stellen etc?

2) Sonstige Kriterien: Stadt an sich, Studentenleben, seid ihr glücklich mit eurer Wahl, und wenn ja warum? Wink

Ich wäre wirklich seeeeehr froh, wenn ihr mir hier bisschen helfen könntet - muss mich wirklich mal entscheiden, auch zwecks Wohnungssuche und weiß nicht ein und aus :/

TAUSEND DANK!!
MaryLouG
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 05 Aug 2011 - 16:41:56    Titel: ...?

niemand? Sad
Creola
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.04.2009
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 08 Aug 2011 - 18:27:08    Titel:

Hey Smile

Ich studiere in Passau Jura im zweiten Semester, komme nach den Semesterferien ins dritte.

Zu München und Freiburg kann ich Dir leider nichts sagen, aber ich kann Dir ein bisschen was über Passau erzählen.

Ich komme aus München, habe mich aber ganz bewusst für Passau entschieden. Hier sind wir im Moment etwas über 9.000 Studenten, die aus ganz Deutschland kommen (die wenigsten kommen aus Niederbayern selbst).
Dadurch lernt man schnell Leute kennen, man trifft ständig jemanden von der Uni, wenn man unterwegs ist. Die Stadt hat sich auch auf die Studenten eingestellt, an jeder Ecke findet man Kneipen, Bars, etc. Das Studentenleben hier finde ich also sehr angenehm Smile

Zur Betreuung kann ich Dir sagen, dass ich bisher noch nie Schwierigkeiten hatte, jemanden telefonisch oder persönlich zu erreichen (was nicht zuletzt dadurch der Fall ist, dass Passau eine Campus-Uni ist). Die Mitarbeiter sind freundlich und kompetent, und zwar sowohl die fachbezogenen als auch die aus der Verwaltung.

Die Klausurtermine wurden uns relativ früh mitgeteilt, zwei bis drei Monate vor der Klausur.
Die Profs stehen nach der Vorlesung meist noch für Fragen zur Verfügung, wenn ein Prof mal nicht konnte, hat er das vorher angekündigt, dann konnte man aber zu seiner Sprechstunde kommen oder auch E-Mails senden.

Insgesamt habe ich einen durchweg positiven Eindruck von der Uni. Natürlich gibt es hier und da Probleme - z. B. hat man in manchen Sprachkursen keinen Platz mehr bekommen bzw. waren diese zum Teil überfüllt - aber ich denke, diese Probleme gibt es überall. Zumal man diesen durch rechtzeitige Anmeldung auch einfach aus dem Weg gehen kann.
Wir haben hier fünf Lesesäle, deren Kapazitäten meist ausreichend sind. Die Bestände sind gut sortiert und ausreichend vorhanden, Bücher, die nicht da sind, kann man bestellen.

Wie gesagt, ich bin hier sehr zufrieden und würde jederzeit wieder in Passau studieren.

Wenn Du noch Fragen hast, nur zu Wink

Liebe Grüße

Creola
MaryLouG
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 18.07.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 19 Aug 2011 - 20:42:23    Titel: ..

Liebe Creola, ganz, ganz lieben Dank für deine Antwort!!

Habe mich heute in München eingeschrieben.... habe mich dennoch sehr gefreut über deinen Post Smile

Alles Gute und liebe Grüße Smile
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> München vs. Freiburg vs. Passau
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum