Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Bewerbungsgespräch nicht schlecht über Arbeitgeber reden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbungsgespräch nicht schlecht über Arbeitgeber reden
 
Autor Nachricht
TeKILLA
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 23 Aug 2011 - 18:56:00    Titel: Bewerbungsgespräch nicht schlecht über Arbeitgeber reden

Hallo zusammen,

ich stehe vor folgendem Problem. Ich will weg von meiner aktuellen Firma aus Gründen die man eigentlich kaum nennen kann, da man sich solche Arbeitsbedingungen kaum vorstellen kann.Die Arbeit an sich ist in Ordnung, nur die Bedingungen sind unter aller Sau und der Hauptgrund ist nunmal der Chef.

Ich habe demnächst nun ein Vorstellungsgespräch bei einer Firma die mir einen ähnlichen Job anbietet, wo ich auch mit der gleichen Ware arbeit usw... also alles in allem sehr ähnlich nur eben ein anderer Arbeitgeber.

Im Vorstellungsgespräch werde ich mit Sicherheit gefragt, wieso ich den Arbeitgeber wechseln möchte. Was kann ich denn als Grund nennen?! Wenn ich sage, ich sehe dort keine Aufstiegschancen und die sagen mir, es gibt bei uns auch keine wir suchen jemanden der die Arbeit lange machen will, stehe ich auch blöde da.

Und man soll ja einfach nicht schlecht über den Arbeitgeber reden, aber was wenns einfach nichts Gutes zu berichten gibt?!

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Mfg TeKILLA
a1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 218

BeitragVerfasst am: 24 Aug 2011 - 16:23:33    Titel:

Hallo TeKILLA,

Unzufriedenheit mit dem Vorgesetzten ist für viele ein Grund den Arbeitgeber zu wechseln. Das kann man auch im Bewerbungsgespräch anklingen lassen, nur solltest du ihn dabei nicht schlecht machen.

Andere Gründe könnten sein:
- du suchst nach neuen Herausforderungen
- du findest im Unternehmen keine Anerkennung
- du hast überdurchschnittlichen Stress auf Arbeit

Gruß
a1
meikelpedra
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.08.2011
Beiträge: 2
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 Aug 2011 - 16:38:00    Titel:

Hallo TeKILLA,

es kann auch immer mal sein, dass sich der zukünftige neue Arbeitgeber bei deinem "Alten" nach dir erkundigt. Ich wäre auch vorsichtig damit, so richtig schlecht zu reden. Sich einfach verändern zu wollen, ist immer ein guter Grund, den du nennen kannst. Du suchst einfach eine neue Herausforderung.

Viel Glück! Wink

Gruß Meikel
TeKILLA
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2011 - 20:51:57    Titel:

wie gesagt neue herausforderung is halt schwer zu erklären, da der job ja ziemlich gleicht ist... aber ich werds wohl so versuchen müssen

danke euch
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Bewerbung & Vorstellungsgespräch -> Bewerbungsgespräch nicht schlecht über Arbeitgeber reden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum