Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Taylorpolynom, Ableitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Taylorpolynom, Ableitung
 
Autor Nachricht
Bob21
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2011 - 17:10:56    Titel: Taylorpolynom, Ableitung

Nabend!

Ich habe ein Problem beim berechnen des Taylorpolynoms.
Ich weiß dass ich die Ableitung der Funktion bilden muss und diese dann ich eine Formel einsetzen muss.

Das woran es jetzt jedoch scheitert ist, dass ich mir nicht ganz sicher bin wie ich

f(x)=1/cos(x)

genau ableiten soll.

Danke!
Morii
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2011 - 17:20:36    Titel:

Tipp: Kettenregel mit 1/x als äußere bzw cos(x) innere Funktion
Thebozz-mismo
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 561

BeitragVerfasst am: 12 Sep 2011 - 17:26:17    Titel:

Also ich würd es einfach mit Hilfe der Quotientenregel ableiten.

Versuch es mal Very Happy
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> Taylorpolynom, Ableitung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum