Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

wie prüfe ich schmerzensgeld nach § 253 bgb ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> wie prüfe ich schmerzensgeld nach § 253 bgb ?
 
Autor Nachricht
till101
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 31.03.2011
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2011 - 19:01:23    Titel: wie prüfe ich schmerzensgeld nach § 253 bgb ?

hi,
ich habe hier einen fall, bei dem nur schmerzensgeld gefordert wird.
im bereich des haftungsausfüllenden tatbestandes soll dann ja geprüft werden ob die rechtsgutsverletzt adäquat kausal für den schaden ist.
aber die körperverletzung ist doch der schaden !? oder was ist genau der schaden ?
oder prüfe ich ob die pflichtverletzung kausal für den schaden ist ?
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 30 Sep 2011 - 20:42:40    Titel:

Die KV ist die Rechtsgutsverletzung. Der daraus resultierende Schaden sind die Behandlungskosten sowie die Schmerzen. Behandlungskosten -> 249 II, Schmerzen -> 253 II.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> wie prüfe ich schmerzensgeld nach § 253 bgb ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum