Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

§ 818 Abs 4, 292, 989 BGB vs. § 990, 989 Unterschied?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> § 818 Abs 4, 292, 989 BGB vs. § 990, 989 Unterschied?
 
Autor Nachricht
Blanquett
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 18.08.2010
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 03 Okt 2011 - 22:40:32    Titel: § 818 Abs 4, 292, 989 BGB vs. § 990, 989 Unterschied?

Kurzfassung: Kann der Anspruch aus §§ 812 Abs. 1, 819 Abs. 1, 818 Abs. 4, 292 Abs. 1, 989 BGB neben den aus §§ 990, 989 BGB bestehen


Sachverhalt: A hat B im Rahmen der Abtretung einer hypothekarisch gesicherten Forderung arglistig getäuscht. A ficht nach § 123 I BGB an; sowohl das Verpflichtungs- als auch das Verfügungsgeschäft werden rückwirkend unwirksam. Im Vorfeld der Anfechtung hat der A die Forderung aber bereits an den gutgläubigen C abgetreten.

Die Voraussetzungen der verschärften Haftung gem. § 818 Abs. 4 BGB liegen gem. § 819 Abs. 1 BGB vor. § 818 Abs. 4 BGB verweist auf 292 BGB, welcher wiederum auf 989 BGB verweist.

1 Frage: Kann § 989 BGB auf den oben beschrieben SV überhaupt angewandt werden? Ich hab Probleme mit der Vindikationslage; aus den Kommentaren geht hervor, dass auf den Zeitpunkt des schädigenden Ereignis ankommt. Das wäre ja hier die Veräußerung des A an den gutgläubigen C, aufgrund dessen der A dem B die Forderung ja nicht mehr rückübertragen kann.

2 Frage: Wenn § 989 BGB Anwendung findet, dann würde auch ein Anspruch aus § 990, 989 BGB durchgehen; die Voraussetzungen nach § 990 BGB liegen nämlich auch vor. Prüfe ich in diesen Fall nur EBV? Mein Problem ist, dass sich § 919 Abs. 1 BGB und § 990 BGB inhaltlich so ähnlich sind, dass es regelmäßig zu einer Konkurrenz kommen wird.

Liebe Grüße und im Voraus vielen Dank.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> § 818 Abs 4, 292, 989 BGB vs. § 990, 989 Unterschied?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum