Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Regressanspruch Bürgschaft Grundschuld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Regressanspruch Bürgschaft Grundschuld
 
Autor Nachricht
ClintWestwood
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 26.01.2010
Beiträge: 218

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2011 - 09:55:29    Titel: Regressanspruch Bürgschaft Grundschuld

Hey,

es gibt für den Ausgleich zwischen Bürgen und Grundschuldbesteller nach h.M. ja keinen gesetzlichen Forderungsübergang, sondern nur einen schuldrechtlichen Anspruch aus dem Sicherungsvertrag.

Nun wird allerdings in Lit. und Rspr. vertreten, dass die Regeln über die Gesamtschuld anwendbar sind.

Im Falle von Hypothek und Bürgschaft wird die gesetzliche Regelung analog 426 eingeschränkt.

Kann ich in der Grundschuld/Bürgschafts Konstellation jetzt direkt §426 anwenden? Oder muss ich einen Anspruch analog §426 prüfen?

Oder wird §426 auch hier nur auf Rechtsfolgenseite angewandt, sobald die der Anspruch auf Forderungsübergang geltend gemacht wird und der Grundschuldbesteller aus der Bürgschaft vorgehen kann?
Joman89
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.04.2008
Beiträge: 154

BeitragVerfasst am: 05 Okt 2011 - 13:35:50    Titel:

"es gibt für den Ausgleich zwischen Bürgen und Grundschuldbesteller nach h.M. ja keinen gesetzlichen Forderungsübergang, sondern nur einen schuldrechtlichen Anspruch aus dem Sicherungsvertrag"

Meinst du damit, dass der Gläubiger mangels gesetzlichen Forderungsübergangs schuldrechtlich dazu verpflichtet ist die Forderung an den in Anspruch genommenen Sicherungsgeber abzutreten?Wenn ich mich nich vertue, habe ich gelesen, dass das lediglich eine Einzelmeinung ist. Oder haste vl ne Fundstelle dazu?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Regressanspruch Bürgschaft Grundschuld
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum