Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Die marode FDP
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Die marode FDP
 
Autor Nachricht
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 978

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2017 - 12:33:15    Titel:

Ludwig und Joicke,
Leider kann ich nicht euer Trauzeuge sein.

.
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2017 - 12:46:49    Titel:

Scheinbar hat Frank nun König Ludwig als den einzig noch verbliebenen nicht-Rassisten hier im Forum abgelöst und ist unsere neue Foren Claudia Roth.
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 978

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2017 - 13:10:10    Titel:

Zitat:
Wenn Ludwig konsequent bei seiner Linie bleibt, müsste er CL als Rassist, braunen Hetzer und ausländerhassenden Nazi titulieren. Anschließend bliebe als logische Konsequenz nur der Austritt aus der FDP und ein möglicher Beitritt zu den Grünen.


Ludwig hat doch seine Maske längst abgelegt und verteidigt vehement die Parteilinie. Das wird wohl nichts mit dem Austritt.

Zitat:
zum Thema:
Der Begriff Desperados ist in der Tat unglücklich und so nicht in Ordnung. Das Problem krimineller Nordafrikaner zu benennen (solange CL nicht pauschalisiert) ist legitim und überhaupt nicht rassistisch oder fremdenfeindlich. Auch der Hinweis steigender Kriminalität und alleinreisender männlicher Flüchtlinge ist völlig in Ordnung.


Bei so viel Übereinstimmung käme als logische Konsequenz für dich nun der Beitritt zur FDP.

Ach wie süß.
Ich sehe schon, das wird noch eine richtige Liebesheirat.

Zitat:
Scheinbar hat Frank nun König Ludwig als den einzig noch verbliebenen nicht-Rassisten hier im Forum abgelöst und ist unsere neue Foren Claudia Roth.

Ludwig ist doch ebensowenig Rassist wie du. Also bitte keine falsche Bescheidenheit.

edit: Leider muss ich euch Turteltäubchen jetzt wieder mal etwas allein lassen, die Arbeit ruft, damit sich die nordafrikanischen Sozialschmarotzer von meinen Steuern eine Fettlebe machen können.
Also bis demnächst.

.
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2017 - 17:11:23    Titel:

Frankx hat folgendes geschrieben:

Bei so viel Übereinstimmung käme als logische Konsequenz für dich nun der Beitritt zur FDP.


Tut mir Leid, dass die Fakten nicht in dein Weltbild passen.

Zitat:
edit: Leider muss ich euch Turteltäubchen jetzt wieder mal etwas allein lassen, die Arbeit ruft, damit sich die nordafrikanischen Sozialschmarotzer von meinen Steuern eine Fettlebe machen können.


Genau das ist euer Problem. Meine Aussagen spiegeln die Fakten wider und sind nicht rassistisch. Du hast mich zwar nicht zitiert, aber deine Aussage ist klar rassistisch und diskriminierend. Du erkennst den Unterschied?
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 978

BeitragVerfasst am: 13 Jul 2017 - 21:10:46    Titel:

Zitat:
Genau das ist euer Problem. Meine Aussagen spiegeln die Fakten wider und sind nicht rassistisch. Du hast mich zwar nicht zitiert, aber deine Aussage ist klar rassistisch und diskriminierend. Du erkennst den Unterschied?


Joicke, du hast aber auch überhaupt nichts dazu gelernt.

Ich habe nur etwas überspitzt auf das Problem sozialschmarotzender Nordafrikaner hingewiesen. Das wird man doch wohl noch sagen dürfen.

Und natürlich behaupte ich nicht, dass grundsätzlich alle Nordafrikaner Sozialschmarotzer sind. "Aber wir haben ja nun Anlass zu der Vermutung, dass welche darunter sind."

Nein, Rassismus und Diskriminierung lass ich mir nicht vorwerfen.

Du erkennst den Unterschied? Ich nicht.

Und jetzt muss ich noch mal schnell nach meinem Auto unten an der Straße schauen, bevor es die polnischen Kfz-Spezialisten tun.


.
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 978

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2017 - 16:57:55    Titel:

So ruhig hier?

Na ja, da kann man auch schon mal ins Grübeln kommen.

Aber keine Antwort ist schließlich auch eine Antwort.

Zurück zum Thema:
Frankx hat folgendes geschrieben:
koenig_ludwig73 hat folgendes geschrieben:
Was versuchst Du eigentlich gerade zu beweisen?


Steht doch oben im ersten Satz:
"Die FDP geriert sich zunehmend als AfD-light."


Man kann es auch nicht nur auf C. Lindner abschieben.
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.interview-mit-hans-ulrich-ruelke-fdp-ist-alternative-fuer-demokraten.0da552c0-5397-49f3-9e66-75125b95334f.html

"FDP ist Alternative für Demokraten"

"Was tun, wenn man der Kanzlerin einen Denkzettel wegen ihrer Flüchtlingspolitik verpassen, aber nicht AfD wählen will? FDP wählen, sagt der Spitzenkandidat Rülke...."

Und was hatte ich noch mal geschrieben?:
"oder eine ganz bewusst hineingestreute, populistische Aussage, mit dem Ziel, im dreckigem Fahrwasser der AfD auf Wählerstimmenfang zu gehen. "

Nur Ludwig hat es noch nicht begriffen, wem er da so huldigt, oder wahrscheinlicher, er weiß es und verteidigt die FDP-Politik wider besseren Wissens. Aber das hatten wir ja schon.

Fühlt sich gut an, so eine warmherzige Umarmung von Joicke, nicht wahr Ludwig? Ihr müsst euch nicht so zieren wie zwei Jungfern. Ihr seid ein dream team.

Erst mal ein schönes WE.

.
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2017 - 18:18:04    Titel:

Frankx hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Genau das ist euer Problem. Meine Aussagen spiegeln die Fakten wider und sind nicht rassistisch. Du hast mich zwar nicht zitiert, aber deine Aussage ist klar rassistisch und diskriminierend. Du erkennst den Unterschied?


Ich habe nur etwas überspitzt auf das Problem sozialschmarotzender Nordafrikaner hingewiesen. Das wird man doch wohl noch sagen dürfen.

Und natürlich behaupte ich nicht, dass grundsätzlich alle Nordafrikaner Sozialschmarotzer sind. Aber wir haben ja nun Anlass zu der Vermutung, dass welche darunter sind.

Nein, Rassismus und Diskriminierung lass ich mir nicht vorwerfen.

Du erkennst den Unterschied? Ich nicht.

Und jetzt muss ich noch mal schnell nach meinem Auto unten an der Straße schauen, bevor es die polnischen Kfz-Spezialisten tun.


.


Die eigentlich als ausgesprochen urlauberfreundlich geltenden Mallorquiner begehren mehr und mehr gegen den gigantischen Andrang auf. Denn aus dem Segen des Tourismus ist für viele Einheimische längst ein Fluch geworden.
„Wir können die hohen Mieten nicht mehr zahlen, Wohnungen werden illegal an Touristen vermietet“, beklagt eine Demonstrantin. Die Straßen seien oftmals wegen der vielen Mietwagen überlastet, Innenstädte überfüllt.


http://www.berliner-zeitung.de/ratgeber/reise/zu-viele-touristen-mallorca-droht-der-kollaps-schon-vor-der-hochsaison-27778190

Ist das Rassismus gegen i.d.R. deutsche und britische Touristen?
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 14 Jul 2017 - 19:42:45    Titel:

Frankx hat folgendes geschrieben:

Nur Ludwig hat es noch nicht begriffen


Richtig.

Zitat:
Erst mal ein schönes WE.


Danke, dir auch!
Frankx
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 02.08.2010
Beiträge: 978

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2017 - 20:34:52    Titel:

Zitat:
Ist das Rassismus gegen i.d.R. deutsche und britische Touristen?


Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich.

Nur um noch mal sicher zu gehen, ist das jetzt dein Ernst?
Für dich sind also die Flüchtlinge in Deutschland so was wie die Touristen auf Mallorca und die Forderungen der Mallorquiner gleichzusetzen mit den Stammtischparolen von Pegida und AfD (und mittlerweile auch FDP, um beim Thema zu bleiben)???

Und du erwartest eine Antwort?
jo icke eben
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 08.09.2010
Beiträge: 4169

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2017 - 21:22:36    Titel:

Frankx hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Ist das Rassismus gegen i.d.R. deutsche und britische Touristen?


Nur um noch mal sicher zu gehen, ist das jetzt dein Ernst?


Ja.

Beim Spaziergang durch Palmas berühmte historische Altstadt könnten Urlauber in diesen Tagen den Eindruck bekommen, dass sie auf Mallorca nicht mehr erwünscht sind.„Ausländer raus“ prangt auf Englisch in großen schwarzen Graffiti-Lettern an Hauswänden. Mallorquinische Bürgerinitiativen gehen schon länger auf die Barrikaden. Etwa die Vereinigung Asociación de Vecinos del barrio de la Seu der Anwohner des berühmten Viertels de la Seu im Zentrum von Palma.

Auf einem Bauzaun der Inselhauptstadt, deren verwinkelte Altstadtgassen jedes Jahr von Millionen Urlaubern besucht werden, schockt die auf Spanisch geschriebene Hassparole „Touristen = Terroristen“. Und an einem historischen Torbogen liest man die von einem Unbekannten in Mallorquinisch aufgesprühte Warnung: „Der Tourismus zerstört die Stadt.“In Mallorcas sozialen Netzwerken haben die fremdenfeindlichen Sprüche eine heftige Debatte darüber ausgelöst, wie viel Tourismus die Insel verträgt. „Tourismus ist Fluch und Segen zugleich“, heißt es im Facebook-Forum der Mallorca Zeitung.

http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Touristen-Terroristen-Spanier-sauer-auf-deutsche-Mallorca-Urlauber-id37478452.html

Wo ist jetzt genau der Unterschied zu Pegida?

Zitat:
Und du erwartest eine Antwort?


Ja.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Politik-Forum -> Die marode FDP
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104  Weiter
Seite 101 von 104

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum