Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sind Vereine Unternehmer nach dem UWG?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Sind Vereine Unternehmer nach dem UWG?
 
Autor Nachricht
nAim
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 26 Dez 2011 - 17:44:28    Titel: Sind Vereine Unternehmer nach dem UWG?

Zitat:
„Unternehmer“ jede natürliche oder juristische Person, die geschäftliche Handlungen im Rahmen ihrer gewerblichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit vornimmt, und jede Person, die im Namen oder Auftrag einer solchen Person handelt;

§2 Abs.1 Nr. 6 UWG

Mir stellt sich gerade die Frage ob da auch Vereine darunter fallen. Verine können ja durchaus Werbung machen, die unlauter ist, nur damit sie verklagt werden können ist eine Vorraussetzung das sie Unternehmer nach dieser Norm sind.

Wenn ein ein Verein Werbung macht, ist das eine geschäftliche Handlung innerhalb ihrer beruflichen Tätigkeit?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Sind Vereine Unternehmer nach dem UWG?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum