Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Zerspanungsmechniker Prüfung Teil 1 Frühjahr 2012
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Zerspanungsmechniker Prüfung Teil 1 Frühjahr 2012
 
Autor Nachricht
derjoeblack
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 03.03.2012
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 13 März 2012 - 21:09:54    Titel:

Hallo , maxim7777 , hallo an alle ,ich habe auch den Heiko1985 gleich gesten angeschrieben, aber außer 2 Mail von gesten habe ich keine weitere Antwort mehr bekommen , ich glaube der Heiko hat gedacht das er schon der erste April ist . Schade das es nicht so ist , und Endtäuschung für alle andere Kollege.

Heiko währe unsere Rettung gewesen.

Wer jedoch mehr weis kann sich gerne melden :

derjoeblack@aol.com
Yasi27
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.03.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 13 März 2012 - 21:41:10    Titel:

hallo, wäre auch sehr sehr dankbar über die Zeichnung oder mehr Wink
hab schon am 22. praktisch bin wohl einer der ersten Sad
jake_69
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 07.03.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 14 März 2012 - 19:25:03    Titel:

hey jungs, habe am 28.3 praktische prüfung, da hier ja schon viele gepostet haben, das sie schon ab dem 21. prüfung haben würde ich mich sehr freuen wenn einer von diesen leuten mal die zeichnung posten könnte...

wie gesagt, wir helfen uns alle gegenseitig, also bitte ich euch das o.g. zu tun, wäre ne klasse tat, ansonsten allen viel glück Wink



Klicke hier, um den Artikel bei Amazon.de anzuschauen.
vhm39
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 14 März 2012 - 20:51:11    Titel:

Hey leute, wäre euch auch sehr dankbar über die Zeichnung.
Habe ein paar infos bekommen, es soll wohl keine T-NUT vorhanden sein, kein morse Kegel und beim Drehteil muss von innen nix bearbeitet werden.
Beim Drehteil 60x122 soll es wohl eine lange Passung geben die dan in das Frästeil reinkomt.Mehr weiß ich leider nicht.Hoffe meine Quellen irren sich nicht. Very Happy falls wer die zeichnung bekommt.

dimaraaz@gmx.net
n1ghtf7y
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2012
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 15 März 2012 - 18:47:58    Titel: re

also es sind insgesmat 4 Teile(2 Dreh- und 2 Frästeile) falls ihr es noch nicht wisst ..... Rolling Eyes
ok ist schon bekannt^^

schon zeichnungen im umlauf? email: firebird2@gmx.de
Ich bräuchte diese nähmlich....

Zitat:
und vergisst nicht , unser Prüfungsmaterial ist sehr weich: um schöne Fläche zu bekommen , darf man nicht kleine ``ap(Schnitttiefe)`` nehmen.


was ist das fürn Material dann könnte man mittels der Werkzeugliste schon einmal für den Arbeitsplan die Schnittdaten ausrechnen![/quote]
Zerspaner12
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 17.02.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 15 März 2012 - 19:13:01    Titel:

Ich habe gehört das die Zeichnung jetz im i net wäre ,aber ich habe bis jetzt auch noch nichts gefunden ....


also weiter suchen Wink
DerQuast
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2012
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 15 März 2012 - 19:15:06    Titel:

dann brauchen wir mal nen suchbegriff. unter zerspanungsmechaniker frühjahr 2012 findet man jedenfalls nix
n1ghtf7y
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2012
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 15 März 2012 - 19:24:55    Titel:

also ich finde auch keine aktuellen zeichnungen aber am 20.3 sitzen wir alle in der theretischen es wäre echt genial wenn einer es schafft nen bild zu machen und zu uploaden....
einer von meinen kollegen will nen kugelschreiber mit kamera mit nehmen aber mal schauen ob er es auch macht^^
DerQuast
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.03.2012
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 15 März 2012 - 19:25:22    Titel:

achso. weil so viele fragen was fürn material das ist und auch manche nicht glauben, dass kein kegel gedreht wird. habt ihr denn die erkzeugliste noch nicht bekommen? wir haben die schon im dezember vom betrieb bekommen.
achso. das kein kegel dran kommt ist richtig. sofern das morsekegel betrifft. ein 10° kegel kann allerdings dennoch dran kommen. desweiteren gibt es keine innenbearbeitung und es sind zwei dreh und zwei frästeile.

drehteil ist 11SMn30+c
fräßteil S235JR+c

jeweils alle beide
n1ghtf7y
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 15.03.2012
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 15 März 2012 - 19:32:04    Titel:

thx ja unsere ausbilder haben die liste auch schon lange nur die werkzeug liste haben wir erst diese woche bekommen!
klar kein mk wie denn auch ohne mk-hülle innendrehen wie ohne innendrehmeißel .....
es wird sehr viel zerspannt also alle mal mit schruppen auseinander setzen....
reibungen 10h7 20h7 schön üben.....
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> IHK Prüfungen -> Zerspanungsmechniker Prüfung Teil 1 Frühjahr 2012
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 4 von 9

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum