Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Konkurrenzen, was wird vom Mord konsumiert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Konkurrenzen, was wird vom Mord konsumiert?
 
Autor Nachricht
DerRichter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.12.2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2012 - 12:46:37    Titel: Konkurrenzen, was wird vom Mord konsumiert?

Hi,

die ganze Zeit überlege ich:

A dringt in Bs Haus ein. Dort mischt er in Bs Frühstücksbrötchen Gift.
Denn er will B ermorden. Dieser stirbt.

Wird der Hausfriedensbruch und die Sachbeschädigung (Brötchen) als Begleittat vom Mord konsumiert...??
StR-Tobi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 2686

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2012 - 14:11:11    Titel:

Zumindest der Hausfriedensbruch dürfte mangels für die Konsumtion erforderlicher Typizität der Begleittat in Tateinheit stehen. Diesen Tatbestand würde die StA erst nach § 154a StPO aussondern.

Die Sachbeschädigung könnte man mit entsprechender Begründung tatsächlich gut vertretbar als konsumiert betrachten.
DerRichter
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.12.2011
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 08 Jan 2012 - 18:14:06    Titel:

Ja der Hausfriedensbruch passte nicht dazu.... Hm, macht Sinn.

Allerdings, was ist schon typisch?
Flauschi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 14 Jan 2012 - 10:38:48    Titel:

die körperverletzung wird auf jeden fall von 211/212 konsumiert.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Konkurrenzen, was wird vom Mord konsumiert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum