Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Humanität im 18 Jahrhundert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Humanität im 18 Jahrhundert
 
Autor Nachricht
Snow95
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 12.01.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12 Jan 2012 - 19:50:19    Titel: Humanität im 18 Jahrhundert

Hallo
ich lese gerade iphigenie auf tauris
Iphigenie handelt zum schluss ja in harmonie zu ihren Pflichten auf tauris und ihrere Sehnsucht nach Griechenland

Bei wiki hab ich nun gelesen, dass soetwas typischin für die Weimarer Klassik ist.
Gibt es auch noch andere dramen die so ausgehen ?
die die Humanität in den vordergrund stellen ?

Liebe Grüße
Generaltoni
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.12.2005
Beiträge: 1729
Wohnort: Im Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 13 Jan 2012 - 20:54:00    Titel:

Die Forderung nach Humanität ist ein wesentliches Kennzeichen der Aufklärung.
Hier kannst du darüber Inforamtionen gewinnen; aber auch bei Wikipedia:

http://www.literaturwelt.com/epochen/aufklaerung.html

Stichwort "Menschlichkeit" bei Wiki:

http://de.wikipedia.org/wiki/Humanit%C3%A4t
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Deutsch-Forum -> Humanität im 18 Jahrhundert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum