Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

t-Flip-Flop mit Reset Workaround
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> t-Flip-Flop mit Reset Workaround
 
Autor Nachricht
Harumpel
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.06.2006
Beiträge: 28

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2012 - 00:07:58    Titel: t-Flip-Flop mit Reset Workaround

Hi ihr,

ich muss gerade mit sonem uralten Logik-Simulator (DigSim) nen
synchronen Modulo-10 Zähler implementieren. Geht eigentlich ganz einfach
mit t-Flip-Flops mit Reset-Eingang. Damit kann ich den Zähler dann nach
9 resetten wieder auf 0. Nur leider kennt DigSim nur die einfachen
t-Flip-Flops. Meine Frage jetzt, gibt es einen Workaround mit
D-Flip-Flops oder RS oder Jk?

Danke im Voraus!
Theo
isi1
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 10.08.2006
Beiträge: 7384
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 20 Jan 2012 - 20:54:19    Titel:

Es gibt verschiedene T-FF. Aber alle kann man durch einige Gatter in Verbindung mit Q und !Q so umbauen, dass sie wirken wie D-FF.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Ingenieurwissenschaften -> t-Flip-Flop mit Reset Workaround
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum