Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Gerichtsvollzieher Pfändung/ Vollstreckung als dritte vermei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gerichtsvollzieher Pfändung/ Vollstreckung als dritte vermei
 
Autor Nachricht
uli4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2012 - 04:15:39    Titel: Gerichtsvollzieher Pfändung/ Vollstreckung als dritte vermei

Student A wohnt in 3 Zimmer WG mit dem Studenten B. Student B hat Schulden und wird seitens der Gerichtvollziehers aufgesucht. (angekündigt)

Student A und B nutzen gemeinsam das Wohnzimmer, A hat ein Zimmer und B hat auch ein Zimmer.

Student A hat eine gute teure HI/FI Anlage, TV… im Wohnzimmer stehen, außerdem hat er in seinen Zimmer ein Größeres Monitor + PC stehen.

Wie soll sich Student A verhalten damit sein Eigentum nicht seitens des Gerichtvollziehers beschlagnahmt wird?
Ronnan
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 09.09.2008
Beiträge: 2295
Wohnort: Karlsruhe, Residenz des Rechts

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2012 - 16:15:09    Titel:

die sachen in seinem zimmer verstauen, abschließen und mit zettel versehen

alternativ dessen schulden begleichen Wink
uli4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2012 - 17:18:24    Titel:

Danke.
Und was soll bitte auf dem Zettel stehen? Wird der GV überhaupt dies ernst nehmen, respektieren?

Kann ich mir kaum vorstellen. Es liegt dann der Verdacht nah dass der GV rein kommt und alles mitnimmt...

Der A möchte kein Risiko angehen, gibt es sonst keine andere Möglichkeit?

Vielleicht sollte der Student im Voraus zu Gericht gehen um seine Sachen da klar und deutlich als sein Eigentum melden, oder so... Gibt es überhaupt so was? Um die Probleme von Anfang an zu vermeiden?
Flauschi
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 505

BeitragVerfasst am: 08 Feb 2012 - 23:15:40    Titel:

kaufverträge raussuchen und dem GV unter die nase halten... eigentum "anmelden" gibts net.

die vermutung des § 1362 gilt nur für ehegatten, insofern sollte es eigentlich ausreichen, zu sagen dass man in WG lebt und sagen wem was gehört.
uli4
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.02.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: 14 Feb 2012 - 19:44:14    Titel:

Ich danke Euch.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Gerichtsvollzieher Pfändung/ Vollstreckung als dritte vermei
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum