Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Rechtsfragen hilfsweise prüfen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rechtsfragen hilfsweise prüfen
 
Autor Nachricht
Jom212
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2012 - 12:23:42    Titel: Rechtsfragen hilfsweise prüfen

Hallo, ich sitze gerade an einer Hausarbeit, im Bearbeitervermerk steht "Alle im Sachverhalt angelegten Rechtsfragen sind gegebenenfalls hilfsweise zu prüfen."
Ich wollte nur nochmal auf Nummer sicher gehen was das bedeutet und hoffe mir kann jmd helfen!!
Rhyeira
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2008
Beiträge: 3012

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2012 - 13:02:32    Titel:

Das bedeutet, dass du gegebenenfalls ein Hilfsgutachten schreiben sollst.

Als Beispiel:

Wenn du im Strafrecht eine Körperverletzung prüfst, aber schon im objektiven Tatbestand zu dem Ergebnis kommst, dass eine Strafbarkeit nicht vorliegt, weil du z.B. die objektive Zurechenbarkeit verneinst, wenn aber gleichzeitig der Sachverhalt ersichtlich auf eine Notwehrproblematik abzielt, dann würde ein solcher Bearbeitervermerk von dir verlangen, dass du trotzdem - auch wenn du den objektiven Tatbestand schon verneint hast und eigentlich ja fertig mit der Prüfung wärst - weitermachst und hilfsweise auch noch die Notwehr prüfst.

In aller Regel bietet es sich aber weitaus mehr an, das Gutachten so aufzubauen, dass sich ein Hilfsgutachten erübrigt, indem du dich an den entscheidenden Stellen für die Lösung entscheidest, bei der du auch ohne Hilfsgutachten noch zu den weiteren Problemen kommst. Wenn du wirklich meinst, ein Hilfsgutachten schreiben zu müssen, heißt das im Normalfall, dass deine Lösung zumindest nicht die h.M. bzw. die Lösungsskizze trifft.
Jom212
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.12.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12 Feb 2012 - 13:41:41    Titel:

Okay, Danke für die schnelle Antwort!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Rechtsfragen hilfsweise prüfen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum