Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Wirtschaftsrecht oder BWL?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wirtschaftsrecht oder BWL?
 
Autor Nachricht
halbmondjunge
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 14.03.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 15 Feb 2012 - 23:56:07    Titel: Wirtschaftsrecht oder BWL?

Hi Leute, bin ziemlich neu hier.
Das Thema bzw. die Frage wurde sicherlich schonma irgendwo gestellt, aber ich bin nirgends so richtig fündig gewordn...
Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden, was ich studieren soll: BWL oder Wirtschaftsrecht?
Für einige (schnelle) nützliche Tipps wäre ich sehr dankbar, da ich mich bis nächste Woche entscheiden muss...

Danke im Voraus...
rOYAL.
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 19.06.2008
Beiträge: 2093
Wohnort: Heidelberg

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2012 - 00:37:00    Titel:

Ich bin der Auffassung, dass die reine Betriebswirtschaftslehre eine Disziplin ist, die, soweit man keinen sehr quantitativen Weg einschlägt, vom Ziel her betrachtet, also von den Anforderungen im Berufsleben, ihre Zeit als Hochschulstudium nicht wert ist. Ich würde also jedem, der keinen quantitativen Weg einzuschlagen vorhat, stets raten, wenn es schon BWL sein muss, doch zumindest eine weitere Disziplin mit ins Studium aufzunehmen.

Also pro Wirtschaftsrecht.

Gott, so viele Kommata habe ich noch nie benutzt...
konstantin87
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 5968

BeitragVerfasst am: 16 Feb 2012 - 00:57:24    Titel:

wobei der thread im bwl-forum gereicht hätte. du bist nicht der erste mit dieser frage... Rolling Eyes
Martha_Sch
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 30.11.2011
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2012 - 15:28:40    Titel:

Die Entscheidung kann dir niemand abnehmen. Wenn jetzt hier alle sagen "Nimm Wirtschaftsrecht, das ist toll" und da dann im zweiten Semester merkst, dass das die falsche Entscheidung war, hilft es dir nicht wirklich weiter.

Du solltest dir halt ausführlich die STudieninhalte und Studienpläne ansehen und dich über die zukünftigen Berufsfelder informieren. Mit einem Studium wie BWL bist du natürlich sehr breit aufgestellt und kannst dich im Hauptstudium für verschiedenste Schwerpunkte, vo Marketing bis Wirtschaftsprüfung, entscheiden. Wenn du aber Spaß an juristischen Fragestellungen hast, dann wäre halt ein Wirtschaftsrecht Studium etwas für dich. Infos gibt es ausführlich z.B. hier.

Also triff nicht überhastet eine Entscheidung, sondern sprich auf jeden Fall auch nochmal mit den Studienberatern und informier dich online ausführlich!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Wirtschaftsrecht oder BWL?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum