Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Vereinbarte Beschaffenheit----Sachmangel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vereinbarte Beschaffenheit----Sachmangel
 
Autor Nachricht
chatjulia
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 16.01.2007
Beiträge: 237

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2012 - 20:22:49    Titel: Vereinbarte Beschaffenheit----Sachmangel

Hallo,

A kauft ein Grundstück bei B im industrielosen Nachbarort. Nach dem Kauf erfährt sie, dass eine Metallverarbeitungsfabrik in ihrer unmittelbaren Gegend gebaut wird. Der Bebauungsplan weist das angrenzende Grundstück als Industriegebiet aus.
A befürchtet die schöne Aussicht zu verlieren und Lärmbelästigungen ertragen zu müssen.

B wusste, dass A die Ruhe und die schöne Aussicht genießen will und war auch in Kenntnis, dass die Fabrik die Baugnehemigung erhalten hat.

Im Kaufvertrag wurde keine bestimmte Beschaffenheit vereinbart. Jetzt stellt sich für mich die Frage ob die Lärmbelästigung einen Sachmangel darstellt...

Komme irgendwie nicht weiter....kann mir jemand ein Ansatz oder Hilfestellung geben?
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Vereinbarte Beschaffenheit----Sachmangel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum