Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Aerodynamischer Helfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aerodynamischer Helfer
 
Autor Nachricht
Gsiberger
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 23.05.2009
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 05 März 2012 - 18:43:27    Titel: Aerodynamischer Helfer

Hallo,

in einem anderen Forum (http://www.campingforum.at/campingforum/showthread.php?t=11566)
"diskutieren" wir die Frage, ob mit einer Dachbox (in der Dachmitte vom Zugfahrzeug angebracht) die Aerodynamik von einem Wohnwagengespann verbessert werden kann.
Die Idee ist, mit einer Dachbox (welche gewöhnlich aerodynamisch günstig geformt ist), die Anströmung auf die Frontpartie vom Wohnwagen abzuschwächen,
die Frage ist, ob das so möglich ist.
Kann uns ev hier jemand dazu eine schlüssige Antwort geben?

Danke und mfG

Gsb

PS:
Mir ist schon bewusst, dass doppelte Fragestellung (in zwei Foren gleichzeitig) nicht sehr gerne gesehen wird,
jedoch ist das pure Physik und daher stelle ich diese Frage nun hier.
wasp
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 13.01.2007
Beiträge: 2718

BeitragVerfasst am: 05 März 2012 - 19:08:31    Titel:

Passt nicht ganz:

Ich habe mal von einem Projekt gelesen, da hat man an einem Wohnwagen (einer, den man ans Auto hängt) vorne einen Aufsatz vorgehängt. Also da wo die Deichsel ist.
Diese Aufsatz lief nach vorne spitz zu. Dadurch kann man wohl einiges an Treibstoff sparen.
ichbinsisyphos
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 31.05.2007
Beiträge: 1700

BeitragVerfasst am: 07 März 2012 - 01:28:22    Titel:

Grundsätzlich schon. Solche "Dachboxen" oder wie man das offiziell nennt sind ja sehr schön in der Form optimiert. Wenn damit die vorne am Wohnwagen fast senkrecht angeströmte Fläche verringert und der Luftstrom sanfter herumgeleitet wird, kann man schon erwarten, dass das aerodynamisch günstiger ist.

Was man aber nicht so ohne weiters sagen kann ist ob der Effekt überhaupt so deutlich ist, dass man was merkt.
Unter Umständen werden damit auch neue Wirbel erzeugt die die Geschichte vielleicht noch verschlimmern. Was passiert zum Beispiel in dem neuen Zwischenraum hinter der Box und vor dem Wohnwagen?

Tatsache ist, dass praktische Versuche im Windkanal oder auch Simulationen hier das Werkzeug der Wahl sind. Die sind einfachen Berechnungen oder Überlegungen überlegen und haben oft schon zu Überraschungen geführt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Aerodynamischer Helfer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum