Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Anrechnung der berufl. Ausbildung auf den NC?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Anrechnung der berufl. Ausbildung auf den NC?
 
Autor Nachricht
blue
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.05.2005
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 17:58:01    Titel: Anrechnung der berufl. Ausbildung auf den NC?

Hallo!

Ich möchte zum Wintersemester an einer FH studieren, habe allerdings schon eine berufliche 2jährigen kaufmännische Ausbildung hinter mir und hab dieses Jahr meine Fachhochschulreife nachgemacht.
Jetzt zu meiner Frage: Weiß jemand, wie die Ausbildung auf den NC dann angerechnet wird? Ist das von FH zu FH verschieden? Oder gibts da irgendwelche Richtwerte?

Danke!
cKy
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.06.2005
Beiträge: 806

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 18:24:03    Titel:

Soweit ich weiss werden 20 Punkte bei einer abgeschlossenen betrieblichen Ausbildung addiert.
So ist es jedenfalls bei der FH in Mannheim.
borabora
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 05.06.2005
Beiträge: 6273

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 23:27:37    Titel:

soweit ich das von einer kommilitonin kenne ist sie über 6 wartesemester ins studium gekommen wegen ihrer ausbildung (3 J.).
Elijah
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 752

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 23:33:35    Titel:

du kriegst für deine Ausbildung 2 Wartesemester angerechnet. (weil du sie vor deiner Hochschulreife gemacht hast) Wink
dok2712
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2005 - 10:20:00    Titel:

Hallo,

mach ab september 1jahr fachhochschulreife (BKFH)
habe gelesen das man für ne 3jährige Berufsausbildung, 6semester wartezeit angerechnet bekommt plus 2semester wenn die Berufsausbildung vor dem Abitur abgeschlossen wurde.
Dann wird noch der Wehrdienst angerechnet.

Stimmt das???
dok2712
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.05.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2005 - 09:55:51    Titel:

Idea
steto
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 19.03.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 16:26:40    Titel:

Hi,

habe hier gerade den Thread durchgelesen, und bin ein bissel verwundert, und zwar dachte ich das wird nicht angerechnet die Ausbildung. Wie kann man denn dann schon Wartesemester haben? Ich habe nämlich eine ähnliche Situation, und zwar mache ich auch gerade mein Fachabi bin also auch im Juni fertig und will eigentlich dann auch BWL an der FHTW studieren. Habe 1995-1998 meine Ausbildung gemacht und danach dann gearbeitet bis halt vor einem Jahr, wo ich dann mit dem Fachabi angefangen habe, nach manchen Aussagen hier hätte ich ja dementsprechend gar keine Wartesemester, oder??? Oder wird vielleicht die Ausbildung irgendwie von der FHTW angerechnet?? Weil ich habe auch mein Bedenken wegen dem Schnitt den die haben wollen für eine Zusage!!


Vielleicht kann ja einer Licht ins Dunkeln bringen!!

Thx
LG aus Berlin
Steffi
ciggii
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 24.10.2005
Beiträge: 179
Wohnort: Worms

BeitragVerfasst am: 19 März 2006 - 19:56:50    Titel:

Zitat:
BewerberInnen des Zweiten Bildungsweges bekommen für die vor dem Abitur absolvierte berufliche Ausbildung einen Wartezeitwert von zwei Halbjahren angerechnet, wenn die Hochschulzugangsberechtigung nach dem 15. Januar 2002 erworben wurde. BewerberInnen, die vor dem 15. Januar 2002 ihr Abitur erworben haben, erhalten maximal vier Wartesemester. Wer die Studienberechtigung nach dem 15. Juli 2007 erwerben wird, erhält für eine Berufsausbildung vor dem Abitur keine Wartezeitverbesserung mehr.


Quelle: Uni Köln

Ich weiß ja nicht, ob das bei allen Unis grundsätzlich gleich ist, aber so sieht das im Moment aus mit der Anrechnung von Ausbildungen, die vor dem Abitur absolviert wurden.
Allerdings weiß ich auch nicht, wie das von einer FH gehandhabt wird.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Anrechnung der berufl. Ausbildung auf den NC?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum