Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

additionsverfahren die 2.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> additionsverfahren die 2.
 
Autor Nachricht
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 17:50:33    Titel: additionsverfahren die 2.

9x+8y=88 /*11
-3x-11y=4 /*-8

99x+88y=968
24x+88y=-32

(99x+88y)+(24x+88y)=968-32
123x+176y=936

und jetzt?
aber bis dahin muss richtig sein! das steht so im buch erklärt Embarassed
Sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 115
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 17:53:44    Titel:

Nee...isses net Wink

Denk mal bitte kurz nach was wir im 1. Thread zu additionsverfahren gesagt haben! Ziel ist eine Variable dadurch herauszukürzen!

mit anderen worten:
Die gleichungen müssen eine solche form annehmen....z.B.

ax+by=c
dx-by=e

----> (a+d)x=c+e (by und -by werden bei addition zu 0-.....und schon is nur noch eine variable da)
Sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 115
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 17:54:50    Titel:

du müsstest also mal eine der beiden gleichungen mit -1 durchmultiplizieren....versuchs mal bitte so!
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 17:57:49    Titel:

also muss ich direkt die gleichungen umformen? am anfang?
9x+8y=88
-3x-11y=4

ax+by=c Sad sieht aber aus als wär die schon so umgeformt:(
Sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 115
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 17:59:32    Titel:

naja....du musst die so umformen das entweder der faktor vor x oder y den gleichen betrag hat.....hast du im prinzip gemacht,da vor y bei beiden gleichungen 88 steht....nur bei einer davon sollte dort -88 stehen....damit die sich dann gegeneinander wegkürzen
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 18:00:13    Titel: !

9x+8y=88 /*-1
-3x-11y=4 /*-8

-9x-8y=-88
24x+88y=-32
???so
Sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 115
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 18:03:15    Titel:

fast....jetzt die erste noch mit 11 multiplizieren.....der faktor mit dem selben betrag soll ja vor einer bestimmten variable stehen bei beiden gleichungen....in dem fall mal bei y.



sieht dann so aus:

-99x+-88y=-968
24x+88y=-32
sambalmueslie
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 18.03.2005
Beiträge: 555

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 18:05:42    Titel:

Warum nicht:
9x+8y=88
-3x-11y=4 /*3

9x+8y=88
-9x-33y=12

-25y = 100
y = -4

9x = 120
3x = 40
x = 40/3
neele99
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.06.2005
Beiträge: 734

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 18:06:52    Titel:

-99x+-88y=-968
24x+88y=-32

und dann aber:
(-99x-88y)+(24x+88y)=-968-32
-75x =-968-32
-75x =-1000/ :75
x=13,3333

ich hasse das additionsverfahren Very Happy
und x jetzt für y in die erste gleichung einsetzen und dann fertig?
Sephiroth
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 08.12.2004
Beiträge: 115
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: 29 Jun 2005 - 18:11:11    Titel:

Wäre günstiger mit x gewesen sambal...stimmt schon....mir gings darum das nele von anfang an mit 88y arbeitete....so sieht sie warum es mit 88y+88y net ging....über x wären die zahlen natürlich net so groß!

Ergebnis stimmt aber bei beiden Wegen natürlich überein...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Mathe-Forum -> additionsverfahren die 2.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum