Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

UVW Regel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> UVW Regel
 
Autor Nachricht
SAM88
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 19.03.2007
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 13 Mai 2012 - 14:45:06    Titel: UVW Regel

Habe eine Frage zur Rechten-Hand-Regel.
Wenn die Spannungsquelle außerhalb des Magnetfeldes liegt, also ich habe eine Leiterspule in einem Magnetfeld, die von außen an Spannung angeschlossen ist, warum gilt dann die UVW Regel?
Wenn ich aber innerhalb des Feldes durch z.b Bewegung Spannung im Leiter induziere, dann gilt die UVW Regel nur bedingt, denn ich muss dann umdenken und die Lorenzkraft zeigt in die umgekehrte Richtung des Mittelfingers.
GvC
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 16.02.2009
Beiträge: 2927

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2012 - 16:01:18    Titel:

Die UVW-Regel (Ursache -Daumen-, Vermittlung -Zeigefinger-, Wirkung -Mittelfinger-) gilt immer. Im ersten Fall weist der Daumen in Richtung des fließenden Stromes (Ursache), der Zeigefinger in Richtung des Magnetfeldes (Vermittlung) und der Mittelfinger in Richtung der wirkenden Kraft (Wirkung). Im zweiten Fall ist die Ursache die Bewegung, der Daumen weist also in Richtung der Geschwindigkeit (Ursache), der Mittelfinger in Richtung des Magnetfeldes (Vermittlung), der Mittelfinger in Richtung der induzierten Spannung (Wirkung). Die induzierte Spannung ist eine Erzeugerspannung (elektromotorische Kraft EMK).
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> UVW Regel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum