Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Sätze verbinden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Sätze verbinden
 
Autor Nachricht
bjn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 14 Mai 2012 - 22:06:26    Titel: Sätze verbinden

Hallo zusammen

Ich habe eine Frage bezüglich Möglichkeiten zur Satzverbindungen.

Ist es immer möglich zwei Sätze mit gleichem Subjekt in die "ing+simple"-Form zu bringen?

Bsp:

He goes home. He has a drink.
=> Going home, he has a drink.


Eine weitere Satzverbindung, die ich immer wieder mal lese, ist jene, bei dem der erste Satz im Passiv ist und der zweite im Aktiv, wobei beide das gleiche Subjekt haben.


Bsp:

He was pressed for further details on the case. He said that he didn't work at this time.
=> Pressed for further details on the case, he said that he didn't work at this time.


Ist das richtig so? Gibts noch weitere Möglichkeiten zur Satzverbindung?

Besten Dank.

Gruss


bjn
schnurzel91
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 18 Mai 2012 - 21:12:23    Titel:

Grundsätzlich ist viel möglich, aber manchmal ändert sich die Bedeutung.
Bsp:
A) He goes home. He has a drink.
B)=> Going home, he has a drink.
Hmm, die beiden sind nicht das Gleiche. A ist nacheinander; B ist gleichzeitig - auf dem Heimweg "hebt er einen".

He was pressed for further details on the case. He said that he didn't work at this time.
=> Pressed for further details on the case, he said that he didn't work at this time.
Ja, geht ohne Bedeutungsänderung; "pressed for" hat dann temporale Bedeutung. Ich würde es mit "als er nach... wurde, sagte er" übersetzen, oder "auf Fragen nach weiteren Details sagte er..."
Möglichkeiten zur Satzverbindung? Konjunktionen, Subjunktionen: as, although, whereas, when, if...
bjn
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2012 - 00:37:17    Titel:

Danke für deine Antwort schnurzel.

Die klassischen grundlegenden Konjunktionen (although, despite, firstly,...) kenne ich bereits.

Gibts noch andere Möglichkeiten die Sätze abwechslungsreicher zu gestalten?


gruss

bjn
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6725
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 22 Mai 2012 - 13:24:24    Titel:

Ist dir beim Lesen bisher nichts aufgefallen? Die Literatur ist doch oft eine gute Quelle.
schnurzel91
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2012 - 16:43:52    Titel:

armchairastronaut stimme ich uneingeschränkt zu - bewusst anspruchsvolle Texte lesen, gute Zeitungen z.B.
Außer Konjunktionen, Relativpronomina und participles gibt es nicht mehr viel.
Allerdings kann es sein, dass du einige Kategorien durcheinanderwirfst. Furthermore, finally, moreover etc. sind adverbs, keine Konjunktionen.
Despite, in spite of, because of etc. sind Präpositionen, die vor Substantiven oder substantivierten Verben (=gerunds) stehen.
although, whereas, because, while, when, if sind tatsächlich Konjunktionen.
"Sätze verbinden" ist ohnehin recht vage. Google mal nach linking words/phrases oder connectives; es gibt viele Listen im Netz.
Allerdings: Guter Stil heißt, alles oben genannte sparsam und gezielt zu verwenden und nicht auf Teufel komm raus einzustreuen. Absurd ist es, wenn man informellen, schlichten Wortschatz und Grammatik hat und dann "for" und "hence" benutzt.
grüße
armchairastronaut
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 6725
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensis

BeitragVerfasst am: 25 Mai 2012 - 21:07:09    Titel:

Je höher die Absätze, desto kürzer die Hauptsätze!

(Shame on me)

Ich wollte nur sagen: Satzverbindungen sind eigentlich nur dort anzuwenden, wo sie stilistisch/rhetorisch sinnvoll/geboten sind.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Englisch-Forum -> Sätze verbinden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum