Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Massenträgheitsmoment
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Massenträgheitsmoment
 
Autor Nachricht
Kate2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2005 - 16:40:19    Titel: Massenträgheitsmoment

Schönen guten Tag,

Das Massenträgheitsmoment berechnet sich ja aus dem Integral von (Abstand zur Bezugsachse²) dm... dm ist Dichte x dV, und hier fängt mein Problem an: ich weiß das dV das Volumenelement ist, aber ich hänge mich jedesmal beim berechnen von dV auf Sad
Benötige dringend Tipps und Tricks zur Herangehensweise (möglichst vielfältig anwendbar)

Danke im Vorraus,

mfg
fiddy
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.06.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2005 - 17:12:11    Titel:

J = Integral( r^2 dm)

dm= dichte*dV

dV= dx*dy*dz -> das heißt du musst ein Dreifach Integral anwenden
Kate2
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 29.06.2005
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2005 - 17:26:26    Titel:

Danke für die Antwort, das mit dem Dreifachintegral ist mir auch klar, aber könnte ich stattdessen auch eine "normale" Volumenformel für z.B.: das Volumen einer Kugel nehmen und dann r als veränderlich betrachten?
Das mit dem Dreifachintegral macht sich gut bei zusammengesetzten Körpern, aber man möchte es sich ja so einfach wie möglich machen wenns um einfache Körper geht Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Massenträgheitsmoment
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum