Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Master nach dem Bachelor machen, ja oder nein!?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Master nach dem Bachelor machen, ja oder nein!?
 
Autor Nachricht
Anna1104
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.05.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 16 Mai 2012 - 11:36:46    Titel: Master nach dem Bachelor machen, ja oder nein!?

Hallo,

ich habe Anfang des Jahres meinen Bachelor of Arts in Erziehungswissenschaft abgeschlossen und parallel angefangen, den Master an der selben Uni und im selben Fach zu machen, ich bin jetzt also im 2. Semester vom Master.

Ich überlege nun schon seit geraumer Zeit, ob ich mit dem Master aufhören und mit meinem Bachelor auf Jobsuche gehen soll.

An meiner Uni werden die Module alle mit einer Hausarbeit abgeschlossen, das ist die einzige Prüfungsleistung. Die Termine und Fristen für die Hausarbeiten liegen alle im Semester, es gibt im Moment keine Möglichkeit, sie in der Vorlesungsfreienzeit zu schreiben. Dazu kommt, dass intern alle Abteilungen (Weiterbildung, SozPäd und Allg. Päd.) ihre Fristen zu mehr oder weniger genau derselben Zeit gelegt haben. Das heißt mein Studium sieht im Moment so aus, dass ich nur zu Hause sitze und die Hausarbeiten schreibe, nebenbei bleibt keine Zeit mehr die Seminare zu besuchen und das kann ja eigentlich nicht der Sinn der Sache sein. Ich könnte zwar sicherlich die Prfüfungen reduzieren um die Uni zu besuchen, dann müsste ich aber locker 1 oder 2 Jahre länger studieren, was auch viel Geld und Nerven kostet und in der Regelstudienzeit nicht so vorgesehen ist.

Hausarbeiten zu schreiben ist das, was ich am meisten am Studium schon immer gehasst habe!
Und so wie es jetzt ist, erwerbe ich auch keine zusätzlichen Qualifikationen oder so, zumal ich mich in dem Master an meiner Uni auch nicht spezialisiern kann!

Deshalb überlege ich wie gesagt, den Master abzubrechen, einen Job zu suchen und Berufserfahrung zu sammeln. Später kann ich dann immernoch privat Weiterbildungen machen, in dem Bereich eben der mir gefällt und der mich dann wirklich spezialisiert.

Ich weiß, dass ich zu 100 % niemals als Hochschuldozentin oder in der Wissenschaft arbeiten will, ich will praktisch als Pädagogin im direkten Klientenkontakt tätig sein.
Deshalb scheint mir der Master für mich sinnlos.

Ich habe bei meiner Studienberatung einen Termin vereinbart, allerdings war der früheste erst in über einem Monat möglich! Deshalb wollte ich mal nach eurer Meinung fragen.

Wie seht ihr das? Wie stehen als Pädagoge die Chancen mit einem Bachelor einen Job zu finden? Ich habe auch ein Praktikum absolviert und bin nebenbei ehrenamtlich für den Kinderschutzbund als Familienpatin tätig. Ganz ohne Erfahrung bin ich also auch nicht. Smile

Lg smiling smiley Smile
a1
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 21.06.2011
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 17 Mai 2012 - 10:08:16    Titel:

Hi,

also wie die Jobaussichten sind hängt sicherlich auch etwas von deiner Region und deinen Vorstellungen/Wünschen ab. Also eine genau Aussage kann ich da nicht treffen.

Aber: Kannst du nicht auf Jobsuche gehen und nebenbei erst einmal weiter studieren? Denn ein Abbruch in der Hoffnung einen Job zu finden, scheint mir auch nicht so vernünftig.
Weiterhin habe ich gelesen*, dass die Berufsaussichten für Pädagogen nicht sehr rosig sind... ein Master könnte dann sicherlich dazu beitragen, sich etwas von der Masse abzusetzen.

Gruß
a1

*Jobampel Stern
gelber_hamster
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.02.2012
Beiträge: 285

BeitragVerfasst am: 19 Mai 2012 - 14:00:36    Titel:

Wenn dir die Thematik noch Spaß macht und dich wirklich nur die Hausarbeiten und der Aufwand stören, würde ich es durchziehen, das dauert ja nur noch 1,5 bis 2 Jahre. Außerdem dürftest du in den vorlesungsfreien Zeiten ja auch ausspannen können (oder Abwechslung durch ein Praktikum schaffen), wenn du alle Hausarbeiten unterm Semester erledigst. Kopf hoch und ran an den Speck! Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Lehramt- und Pädagogikforum -> Master nach dem Bachelor machen, ja oder nein!?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum