Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Medizin studieren - mit 1,7 und Zivildienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizin studieren - mit 1,7 und Zivildienst
 
Autor Nachricht
L2Slevin
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 30.05.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2012 - 20:17:58    Titel: Medizin studieren - mit 1,7 und Zivildienst

Hallo zusammen,

auch ich möchte sehr gerne im WS 2012/2013 Medizin studieren.
Meine Abinote 2010 war 1,7, danach habe ich einen neunmonatigen Zivildienst abgeleistet.
Abinote in Deutsch war 13P, als Naturwissenschaft hatte ich nur Biologie mit 10-11P, allerdings nicht als Prüfungsfach im Abitur.

Bestehen irgendwelche Chancen? Wenn ja, welche Uni sollte ich wohin setzen?
Hatte an Rostock und Dresden gedacht, da diese Auswahlgespräche durchführen.
Jena und Kiel bonieren die Deutschnote.

Vielen Dank schon einmal.
thedentist21
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.06.2012
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 10 Jun 2012 - 19:03:56    Titel:

Guten Abend,

ich weiss das warten stört und es ärgert einen.
Es kommt drauf an ob du flexibel bist.
Ich habe einen großen Schritt gemacht und bin in die Ukraine studieren gegangen. Das wäre natürlcih eine option für dich.
Wenn du lust und interesse hast dann meld dich doch mal.
mail: thedentist21@googlemail.com
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Medizin-Forum -> Medizin studieren - mit 1,7 und Zivildienst
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum