Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

POG - Zuständigkeit der Polizei oder der Ordnungsbehörde?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> POG - Zuständigkeit der Polizei oder der Ordnungsbehörde?
 
Autor Nachricht
roht
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2011
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 08 Jun 2012 - 14:20:03    Titel: POG - Zuständigkeit der Polizei oder der Ordnungsbehörde?

In meinem Lehrbuch steht, dass grundsätzlich die Ordnungsbehörden zuständig sind, wenn nicht eine originäre Aufgabe der Polizei zugewiesen wird. Die Verletzung dieser sachlichen Zuständigkeit führt grundsätzlich zur Nichtigkeit oder zumindest zur Rechtswidrigkeit der entsprechenden Maßnahme.

Gehen wir jetzt mal von § 13 POG Rlp aus.
§ 13 IV POG enthält eine solche originäre Aufgabenzuweisung der Polizei, aber es kann doch nicht bedeuten, dass die Maßnahmen der Polizei nach § 13 I POG unwirksam sind, zumal in § 13 I POG auch die Polizei angesprochen wird.

Wie ist daher die sachliche Zuständigkeit und die mögliche Nichtigkeit zu verstehen?
roht
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 02.03.2011
Beiträge: 254

BeitragVerfasst am: 19 Jun 2012 - 13:20:41    Titel:

Jemand von euch kennt doch bestimmt die Antwort
deerapy
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 12.01.2007
Beiträge: 70

BeitragVerfasst am: 22 Jun 2012 - 11:32:44    Titel:

Die Ordnungsbehörde ist für die Gefahrabwahr grds. vorrangig zuständig. Originär zuständig ist die Polizei grds. nur für die vorbeugende Straftatbekämpfung. Ansonsten darf sie nur in Eilfällen einschreiten.

Ich glaube, du verwechselt die Befugnis- bzw. Ermächtigungsnorm mit der Aufgabenzuweisungsnorm. § 13 ist die Ermächtigungsnorm zum Platzverweis, für die Aufgabennorm ist § 1 einschlägig.

Die Polizei erteilt z.B. dem Drogendealer A einen Platzverweis bzw. einen Aufenhaltsverbot in einem Park.

I. EGL : § 13

II. Formelle Rechtmäßigkeit

1. Zuständigkeit der Polizei

§ 1 I S.2 : vorbeugende Bekämpfung von Drogendelikten = originäre Zuständigkeit der Polizei

sonst nur § 1 VIII Eilzuständigkeit
londer
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 27.05.2012
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2012 - 09:09:19    Titel:

@deerapy etwas durcheinander... aber der richtige Gedanke!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> POG - Zuständigkeit der Polizei oder der Ordnungsbehörde?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum