Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

fachgymnasium sachsen-anhalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> fachgymnasium sachsen-anhalt
 
Autor Nachricht
puppenspielerin
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 02.06.2005
Beiträge: 54

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2005 - 16:25:22    Titel: fachgymnasium sachsen-anhalt

hallo,

ich habe gehört, dass man aufn fachgymnasium chemie und physik abwählen kann und auch dass manche englisch abgewählt haben und dafür spanisch als profilsprache genommen haben.

ich weiß nicht so, ob das wirklich so mit chemie und physik passt, muss man dafür nen anderes fach dazu nehmen oder so?

(fachgymnasium soziales und gesundheit)
Bastian16
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 13.08.2006
Beiträge: 86
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2006 - 14:03:02    Titel:

fd

Zuletzt bearbeitet von Bastian16 am 04 Okt 2012 - 16:41:41, insgesamt einmal bearbeitet
Diula
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 28.06.2006
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2006 - 14:16:04    Titel:

Hallo,

meinst du mit "Fachgymnasium" sowas wie WG, TG oder EG? Wenn ja, kann ich dir ein Beispiel geben, da ich mich nur für WG auskenne, aber nicht für ein Soziales Gymnasium. Vermute allerdings, das es dort ähnlich ist.

Wir haben in der 11 Physik, Biologie und Chemie. Davon müssen wir nur eines in 12 und 13 machen, haben also zwei andere Naturwissenschaften nicht mehr. (also zB Bio weiter in 12/13 und kein Chemie und Physik mehr!)

Wenn du von der Realschule kommst und noch keine zweite Fremdsprache von 7 - 10 hattest, musst du Spanisch (bei uns wars auch wahlweise Französisch) machen. Du kannst dann natürlich nach der 11 auch Englisch abwählen, musst dann allerdings in Spanisch / Franz unbedingt in die mündliche Prüfung.


Grüssle,

Diula
Andariel
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 17.08.2006
Beiträge: 354

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2006 - 14:26:59    Titel:

also eigentlich kommt es doch auf das fachgymnasium drauf an!

ich z.B. hab eine freundin, die auf nem wirtschafts/technik/informatikgymnasium in sachsen-anhalt war!

soweit ich weiß, hatte sie physik und englisch, aber eben kein bio oder geschichte und keine weitere sprache halt! kunst, musik, geo oder sozialkunde hatte sie auch nicht!
dafür hatte sie aber wirtschaft und info, und auch technik u.ä.!

ein kumpel von mir ging auf ne fachoberschule (stendal) ist zwar kein fachgymnasium, aber da lief das ähnlich ab!
dort gab es auch wie auf dem wirtschafts/info/technik gymnasium bestimmte klassen, die sich nach der föcherwahl zusammengesetzt haben!

es gab z.B. eine informatikerklasse (was jetzt nicht hieß, dass die anderen kein info hatten), eine metallklasse und noch irgendwas in der art!

es komtm eben immer auf die schule drauf an!

wenn du so etwas in der art machen möchtest, dann kannst du dir gewiss sein, dass du wahrscheinlich als sprache nur englishc haben wirst und auch kein geschichte mehr!
eileen30487
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 21.06.2006
Beiträge: 8
Wohnort: Schönebeck

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2006 - 17:05:36    Titel: Re: fachgymnasium sachsen-anhalt

Hallo Puppenspielerin,

also ich komm von einem Fachgym und hab da dieses jahr mein Abi gemacht.

In der 11. ist die Einführungsphase, da hast du noch Bio, Phy, Che, Ma, Deu, Eng, 2.Fremdsprache, Gesch,Sport, Ethik und deine Profilfächer ich hatte Bwl und Rechnungswesen(habe Fachrichtung Wirtschaft gemacht).
In der Phase sollt ihr angeglichen werden.

Ab der 12. hast du dann Kurse... von Bio, Che und Phy brauchst du nur eines weiter machen und Gesch hast du nur noch in der 12..

Bei den Sprachen ist das so:
1. Variante: du hast auf der Realschule nur Englisch gemacht und keine 2. Fremsprache, dann hast du ab der 11. die 2. Fremdsprache als Anfänger und musst diese bis zur 13. machen hast dafür aber kein Englisch mehr ab der 12.
2. Variante: du hattest sowohl Englisch als auch eine 2. Fremdsprache auf der Realschule, dann wirst du wahrscheinlich die 2. Fremdsprache abwählen und nur Englisch ab der 12. weitermachen.... bei uns war das so, das für die Fortgeschrittenen gar keine weitere Fremdsprache ab der 12. mehr angeboten wurde...zu geringe Nachfrage. Rein theoretisch müsste aber die Möglichkeit bestehen auch Englisch abzuwählen und die zweite Fremdsprache als Fortgeschritten weiter zu machen.Ich will mich da aber nicht festlegen, da bei und das ja nicht der Fall war.

Wie das dann mit den Prüfungen ist wird sich sowieso noch drei mal ändern, aber das ist halt so in Sachsen anhalt, also erzähl ich da lieber nicht zuviel und hoffe dir auch so schon mal geholfen zu haben.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Abi-Forum -> fachgymnasium sachsen-anhalt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum