Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Konstant steigende Beschleunigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Konstant steigende Beschleunigung
 
Autor Nachricht
reddragon089
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.07.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2012 - 15:54:27    Titel: Konstant steigende Beschleunigung

Hi. Ich hab da folgendes Problem bei dieser Aufgabe.

V0=0;
t=0; a=0
t=2; a=1,5
t=4; a=3

Also zu berrechnen ist die Endgeschwindigkeit und die Zurückgelegte Strecke bei der Endzeit t=4s.

Die Beschleunigung (a) steigt konstant an. Ich muss glaub an die Aufgabe mit dem Integral irgendwie ran...

Ich hoffe Ihr könnts Mir weiterhelfen. THX.
Cheater!
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beiträge: 4901
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2012 - 16:05:22    Titel:

a(tau) = 0.75*tau

v(t) = INT[0..t] a(tau) dtau

s(T) = INT[0..T] v(t) dt
reddragon089
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 01.07.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01 Jul 2012 - 16:56:02    Titel:

Müsste Ich für die Strecke s integral (0s bis 4s) 0,5 *a*t^2 dt nehmen?

Bekomme dafür 32 raus Razz ...
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Konstant steigende Beschleunigung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum