Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studium vor dem Aus - letztes fehlendes Modul
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studium vor dem Aus - letztes fehlendes Modul
 
Autor Nachricht
Larten
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 25.07.2011
Beiträge: 119

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2012 - 16:55:13    Titel:

Halt uns auf dem Laufenden ob du es bestanden hast oder nicht, finde das ganz spannend mitzuverfolgen, obwohl ich erst dieses Jahr anfange zu studieren.
studi-123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2012 - 17:33:34    Titel:

Larten hat folgendes geschrieben:
Halt uns auf dem Laufenden ob du es bestanden hast oder nicht, finde das ganz spannend mitzuverfolgen, obwohl ich erst dieses Jahr anfange zu studieren.


Werd´ ich machen. Da ich dieses Thread aufgemacht habe und auf Ratschläge und Beispiele von ähnlichen Fällen hoffte, werde ich aubech am Ende schreiben wie es bei mir ausgegangen ist - ob richtig bitter oder doch mit einem dem Umständen entsprechenden erfreulichen Ausgang für mich.

P.S. Viel Erfolg für dein Studium. Kann dir aus Erfahrung einen Rat geben nie leichtfertig den ersten Klausurversuch zu vergeuden. Ich habe es zwei mal gemacht und hatte dann 2 mal Probleme bei dem zweiten. Und ehe ich mich versah, habe ich ich jetzt in einem dieser Fälle meinen dritten hinter mir und deswegen steht das ganze Studium auf der Kippe.
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2012 - 17:38:06    Titel:

Je nachdem in welchem Fach du durchgefallen bist, besteht eventuell auch noch die Möglichkeit den Schwerpunkt zu wechseln und dort nochmal 2-3 Semester zum Abschluss zu studieren. Oder du kannst möglicherweise die Hochschule wechseln und in deinem Schwerpunkt fertig studieren...

Ich kenne für beide Möglichkeiten jeweils Beispiele, die das so gemacht haben und damit erfolgreich waren...

(bei uns gabs nämlich einen Prof. bei dem ne zeitlang wirklich alle in der Mündlichen bestanden haben. Vor nem Jahr hat diese Taktik plötzlich geändert und angefangen Leute auch am Ende ihres Studiums noch rauszuschmeissen...)

Auch nach der Zwangsexmatrikulation muss es also längst nicht vorbei sein...
studi-123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2012 - 17:44:51    Titel:

xmisterDx hat folgendes geschrieben:
Oder du kannst möglicherweise die Hochschule wechseln und in deinem Schwerpunkt fertig studieren...


Ist es nicht so, dass ich mein Schwerpunkt deutschlandweit nicht mehr studieren darf, wenn ich zwangexmatrikuliert werde? Ich hatte gehört, dass es wohl eine Möglichkeit gibt in Wien das angefangene Studium zu beenden, wenn man hier zwangexmatrikuliert wurde, aber ich weiß nicht was wirklich dran ist.
xmisterDx
Valued Contributor
Benutzer-Profile anzeigen
Valued Contributor


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 7571

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2012 - 17:48:21    Titel:

Im Fall der Fälle solltest du es versuchen. Nicht nur in Österreich...
frischell1990
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2011
Beiträge: 428

BeitragVerfasst am: 11 Jul 2012 - 18:01:53    Titel:

Zitat:
Ist es nicht so, dass ich mein Schwerpunkt deutschlandweit nicht mehr studieren darf, wenn ich zwangexmatrikuliert werde? Ich hatte gehört, dass es wohl eine Möglichkeit gibt in Wien das angefangene Studium zu beenden, wenn man hier zwangexmatrikuliert wurde, aber ich weiß nicht was wirklich dran ist.


Das ist war zu 100% korrekt, zumindest zu Diplomzeiten. Kommilitonen sind nach dem Uni-Aus entweder an die FH oder eine Uni im Ausland gewechselt. Den wechsel von deutscher TU auf die TU Wien nach einer zwangs-Ex hat ein Studienkollege gemacht. Das ging also auf jeden Fall. Es kann aber sein, dass durch das Angleichen der Studiengänge durch Bachelor/Master auch da die Situation anders aussieht. Man kann offenbar nicht mehr so einfach von der Uni auf die FH wechseln nach einer Zwangsexmatrikulation, also könnte der Wechsel ins Ausland auch nicht mehr so problemlos sein.
Clarice
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 24.07.2007
Beiträge: 625

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 11:54:32    Titel:

@ Studi-123, lass uns wissen was daraus geworden ist.
studi-123
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.07.2012
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 22:42:52    Titel:

Clarice hat folgendes geschrieben:
@ Studi-123, lass uns wissen was daraus geworden ist.


Ich habe bestanden!!! Very Happy Ist zwar eine schlechte Note geworden, aber bin mit einem blauen Auge davon gekommen. Bin total erleichtert und happy - den ganzen Tag schon.

Ich hoffe dennoch, dass dieses Thread nicht umsonst war, und es war eine Warnung an diejenigen, die hier mitgelesen haben und auch vor ihrem 3. Versuch stehen werden. Ich kann denen nur ratten so viel wie möglich zu lernen, denn so eine hohe nervliche Anspannung, wie ich sie ein paar Tage nach der Klausur hatte, wünsche ich keinem.

Ich möchte allen danken, die mich mit ihren Antworten etwas aufgebaut haben und mir Tipps gegeben haben. Leute, ihr seid super! Smile
frischell1990
Full Member
Benutzer-Profile anzeigen
Full Member


Anmeldungsdatum: 11.06.2011
Beiträge: 428

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 22:52:32    Titel:

Zitat:
Ich habe bestanden!!! Very Happy Ist zwar eine schlechte Note geworden, aber bin mit einem blauen Auge davon gekommen. Bin total erleichtert und happy - den ganzen Tag schon.

Das ist noch gar nix. Warte ab, wie du morgen früh aufwachst. Ich weiss, wovon ich rede Wink
Barney2012
Junior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Junior Member


Anmeldungsdatum: 26.06.2012
Beiträge: 64

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 23:00:59    Titel:

Gelöscht.


Zuletzt bearbeitet von Barney2012 am 07 Aug 2012 - 11:18:34, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studium vor dem Aus - letztes fehlendes Modul
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum