Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Studium Mathematik - Vorbereitung erforderlich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studium Mathematik - Vorbereitung erforderlich?
 
Autor Nachricht
Trollgut
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 13:01:58    Titel: Studium Mathematik - Vorbereitung erforderlich?

Hallo,

Frage steht im Titel, ich will es aber trotzdem nochmal genauer formulieren. Ich werde im Wintersemester ein Wima Studium in Ulm beginnen. Macht es da Sinn oder ist es sogar erforderlich mich jetzt schon in den Mathestoff einzulesen? Was meint ihr? Zeit hätte ich in den nächsten Wochen allemal genug. Die Frage ist nur ob der Wissensgewinn den Zeitaufwand rechtfertigt.

Gruß Trollgut
-stopfkind-
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 27.02.2010
Beiträge: 1958

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 13:09:19    Titel: Re: Studium Mathematik - Vorbereitung erforderlich?

Trollgut hat folgendes geschrieben:
Die Frage ist nur ob der Wissensgewinn den Zeitaufwand rechtfertigt.


nein überhaupt nicht lohnend.ich habs damals auch versucht und die zeit hätte ich mir getrost sparen können.
Trollgut
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 14:11:03    Titel:

Das hatte ich mir fast gedacht. Danke. Dann mach ich mir jetzt lieber noch ein paar ruhige Wochen bevor es dann wieder losgeht Wink.
Nalien
Senior Member
Benutzer-Profile anzeigen
Senior Member


Anmeldungsdatum: 21.05.2010
Beiträge: 612

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 14:24:28    Titel:

Das kann ich auch nur empfehlen.

Falls du einen Mathematik LK hattest lohnen noch nichtmal die Vorbereitungskurse. (Ich hab mir beides geschenkt und bin wunderbar mitgekommen)

Viel Spass mit den langen Ferien.
Trollgut
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 09.03.2009
Beiträge: 20

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 15:08:55    Titel:

Danke. Einen Mathe-LK konnte ich leider nicht belegen. Der Kurs lohnt denk ich aber schon, wenn auch nur um mal das ganze Uni-Umfeld zu sehen und Kontakte zu knüpfen.
DelphiMann
Moderator
Benutzer-Profile anzeigen
Moderator


Anmeldungsdatum: 01.02.2007
Beiträge: 1216

BeitragVerfasst am: 15 Jul 2012 - 19:03:05    Titel:

Ich würde die Mathevorbereitsungkurse der Uni nutzen.
ZappBrannigan
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 16.07.2012
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2012 - 18:28:45    Titel:

Den Vorkurs sollte man aufjedenfall machen (und wenn es nur die erste Woche ist) um Leute kennenzulernen. Nachher ist es viel schwerer.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Studium allgemein -> Studium Mathematik - Vorbereitung erforderlich?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum