Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Beschleunigung und Bremsweg von 2 Autos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Beschleunigung und Bremsweg von 2 Autos
 
Autor Nachricht
vikinges
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 25.07.2012
Beiträge: 1
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: 25 Jul 2012 - 13:42:50    Titel: Beschleunigung und Bremsweg von 2 Autos

Hallo,

ich habe ein knifflige Frage und hoffe auf eine Lösung von Euch.

Zur Frage:

2 Autos stehen hintereinander an einer Ampel bei Rot.
Das erste Auto an der Haltelinie, das zweite hat einen Abstand von 2 Meter zum ersten.
Die Ampel wird grün.
Beibe beschleunigen "normal".
Mit normal unterstelle ich, dass sie nach 2,5 Sekunden ein Tempo von 20 KM/h erreicht haben.
Beide Autos beschleunigen gleich.
Das hintere Auto fährt 0,2 Sekunden nach dem vorderen Auto an.

Die Fahrzeuglänge des ersten Autos ist 4 Meter.
Nach einer zurückgelegten Strecke von 10 Metern entscheidet sich das vorder Fahrzeug links 90 Grad abzubiegen und veringert sein Tempo auf einer Wegstrecke von weiten 2 Metern auf null Km/h, weil er ahnhalten muss.

Fragen: Welche Geschwindigkeit hat das vordere Fahrzeug vor dem Abbremsen, wenn eine konstante Beschleunigung unterstellt wird?

Welchen Abstand hatten die beiden Autos hier (Stoßstange zu Stoßstange), wenn der hinter mit einer Verzögerung von 0,2 Sekunden exakt mit der gleichen Beschleunigung losfährt?

Wann, bzw. nach wievile Meter hätte der hintere Bremsen müssen, wenn die Geschwindikeiten 15 Km/h sowie 20 Km/h unterstellt werden, wenn Anhaltewege berücksichtigt werden, um einen Aufprall zu vermeiden?

Wann hätte der hintere losfahren dürfen, wenn unterstellt wird, dass das vordere Fahrzeug nach 10 Metern Fahrtstrecke den Bremsvorgang durchführt und der Aufprall vermieden hätte werden sollen.
Der Vordere also nur den Bremsweg und die Bermszeit, der hintere hingegen den Anhalteweg und die Anhaltezeit benötigt.


Den Berechner gibts auf:

http://www.internetratgeber-recht.de/Verkehrsrecht/frameset.htm?http://www.internetratgeber-recht.de/Verkehrsrecht/Rechner/rechner-bremsweg.htm



Etwas knifflig, aber trotzdem Danke für Lösungen!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Physik-Forum -> Beschleunigung und Bremsweg von 2 Autos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum